-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: USB-motorsterung in ansi-c

  1. #1
    erzteufele
    Gast

    USB-motorsterung in ansi-c

    also hallo erstmal
    ich wollte mal anfragen ob jemand mir ein paar tips geben kann wie ich das am besten anstelle

    also einen motor (12V) soll ich über USB ansteuern!
    der muss dann rechts - links lauf und die genaue drehzahl können!

    was brauchen ich da alles für teile ? pwm ?

    und dann muss ich das ganze in ansi-c programmieren das der alles macht

    ich weiß is ne größere aufgabe aber ich bräuchste ein paar tips

    mfg erzi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    PC --> USB --> FTDI IC (siehe hier ) --> RS232 --> µC (z.B.: ATMega -> Motortreiber (z.B.: L29 --> Motor

    Das ist alles - der µC muss dann in C programmiert werden.
    Schaltpläne usw gibts zuhauf im Internet.
    mfg churchi

  3. #3
    Gast
    danke da ist mal info
    und wo find ich jetzt noch schaltpläne ?
    und welchen FTDI IC soll ich am besten nehmen ?

    mfg erzi

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    Schaltpläne:
    Siehe z.B.: RN-Control und die RN-Motoransteuerung (im Bereich: "Bauanleitungen, Schaltungen & Software nach RoboterNetz-Standard")

    FTDI:
    je nachdem welche Funktionen du haben willst...
    ich kann dir nicht genau sagen welchen du nehmen solltest - kommt auf den Betrag an den du ausgeben willst, und was für Funktionen der Chip haben soll
    mfg churchi

  5. #5
    erzteufele
    Gast
    so wollte jetzt mit pwm die geschwindigkeit steuern! das sollte ja au gehn

    kannst du mir ein bischen über µC (z.B.: ATMega erzählen ? ich finde da nur wages zeug darüber oder gibs da vielleicht noch was anderes ?

    danke für die bisherigen antwortden haben mir schon sehr geholfen!!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    hmm - schwierig
    ich kann nur eher geziehlte Fragen beantworten - "etwas über den ATMega erzählen" tun genug Datenblätter die es darüber gibt

    was hast du und was willst du?
    mfg churchi

  7. #7
    was ich hab *ka* unser lehrer will uns jetzt aufeinmal was geben ?! am anfang hieß es wir sollen was suchen echt toll naja ich wer dann bestimmt bald mal wider ne frage haben!
    danke für die bisherigen antowerten !!!

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •