-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: PWM am Timer0

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    36

    PWM am Timer0

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich habe bereits zwei Modellbauservos an den Timer1 geschaltet und arbeite damit schon ganz gut.

    Jetzt woltte ich einen weitern Servo anschließen und da es keinen OC1C Pin gibt muss ich wohl den Timer wechseln. Da habe ich spontan an den Timer0 gedacht und komme soweit auch klar, aber da es für den Timer0 kein ICR0 gibt, frage ich mich, wie ich die PWM Frequenz am Timer0 auf 50Hz bringe.

    Gibt es ein solches/ähnliches Register, bzw. wie kann man das sauber lösen?

    Frohes Basteln!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    244
    Ich kann zwar kein C aber im RN-Wissen gibts gute Artikel, die zeigen, wie man mit Bascom problemlos bis zu 8 Servos ansteuern kann. Ich hänge im Moment auch an einem Problem mit einem Servo den ich nicht mit Timer1 ansteuern kann, da dieser anderweitige Aufgaben erledigen muss. Das Problem an Timer0 ist, dass er nur 8 Bit hat. Die Auflösung ist sehr gering, aber mir würde die Theoretisch reichen, theoretisch brauch ich nur 3 Stellungen mit meinem Servo. Wenn ich nun mit einem maximalen Prescaler usw rechne komm ich in eine Interruptfreq. (ohne preload) von 4,08ms.
    Ich habe mir überlegt ob ich das hinbekomm, wenn ich den timer 5 mal überlaufen lasse (ohne preload) dann den den servopin 3 - 9 Zähltakte ( rechter/linker Anschlag) high schalte.
    Bis jetzt läufts aber noch nicht.

    wenn du ne schöne Lösung hast, bitte reinstellen .

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    38
    Hallo,

    hast leider nicht geschrieben in welcher Sprache, aber schau mal bei mikrocontroller.net vorbei, dort ist zum einen der Timer0 beschreiben und auch wie man mit einen Timer mehr PWM Kanäle Steuert.
    http://www.mikrocontroller.net/artic...-Tutorial:_PWM

    Schöne Grüße
    Thomas

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von ThomasD
    Hallo,

    hast leider nicht geschrieben in welcher Sprache, aber schau mal bei mikrocontroller.net vorbei, dort ist zum einen der Timer0 beschreiben und auch wie man mit einen Timer mehr PWM Kanäle Steuert.
    http://www.mikrocontroller.net/artic...-Tutorial:_PWM

    Schöne Grüße
    Thomas
    ich vermute er will C (schau mal in welchem Unterforum wir sind )

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    36
    Hallo zusammen,
    ja ich dachte im C-Forum geht es um C
    Ich hatte gehofft eine schicke Hardware PWM zu bekommen mit Timer0, geht wohl nur über Software, da es kein ICR0 gibt. Konnte keines finden.
    Ich schau mal was die Software PWM so macht und dann werdet Ihr hier mehr erfahren
    Liebe Grüße,
    emmPunkt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •