-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: altes Ätzgerät reinigen

  1. #1

    altes Ätzgerät reinigen

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich könnte ein gebrauchtes Äzgerät geschenkt bekommen. Problem dabei ist, dass ich es selber reinigen müßte und das Ding schon arg wüst ausschaut! Die Flüßigkeit ist komplett eingetrocknet und überall kristallisiert und so weiter...

    Kann man das noch reinigen? Wie? Muss man besonders aufpassen?

    Ich hoffe, ich bin hier im richtigen Forum, wenn nicht bitte einfach mit freundlichem Hinweis verschieben!

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Wasser, einfach Wasser und guut einweichen lassen dann klappt das
    schon. Das Abwasser sollte nicht ins Kanalnetz gelangen davon krepieren
    die Bakterien im Klärwerk...alten Kustoffbehälter (Tankstelle) und dann
    in den Sondermüll.

    Gruß Richard

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    es kommt auf die oberfläche der küvette an, aber bei meiner aus plexiglas löst sich das kristallisierte natriumpersulfat beim berühren mit zb ner alten bürste oder einfach einem holzstück von allein ab. es gibt dann auch fast keine rückstände.

    also ich würde versuchen, das mit nem holzbrettchen abzukratzen, dann ist es danach auch leichter zu lagern bzw abzugeben.

    mfg roboman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •