-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Funkmodul aus Telefon

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Tutzing
    Alter
    25
    Beiträge
    198

    Funkmodul aus Telefon

    Kann ich dieses Funkmodul aus einem schnurlosem Telefon noch irgendwie gebrauchen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3_518.jpg   2_553.jpg   1_803.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    31
    Beiträge
    456
    Naja, die 10 Kontakte auf der Seite schauen recht gut aus... zumindest, was die Modularität betrifft. Nur bräuchtest du noch den Empfänger (sollte irgendwo in der Ladestation drinnen sein und den Pinout der Jumper...

    Am Besten schreibst du ne Mail an die Firme, die das Telefon herstellen und bittest lieb um ein Pinout-Plan für den Sender/Empfänger oder du suchst im Netz ODER du macht's mit Try&Error (<--- würde ich NICHT empfehlen).


    Ob es gesetztlich erlaubt ist, weiß ich nicht, schätzte eher net... Also, wenn du es betreiben willst, wirst du zu 95% gegen deutsches/österreichisches Recht verstoßen, blablabla, etcetcetc., ... (nicht mit dauerbetrieb senden & hoffen, dass nicht noch jemand so ein Telefon in der Nachbarschaft hat, Biep- und Summgeräusche stören )

    MfG
    Mobius

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.11.2004
    Alter
    25
    Beiträge
    100
    das ist 100% verboten ich würe es lieber bleiben lassen
    mit freundlichen Grüßen

    zwerg1

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •