-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wieder mal ein LCD Problem - oder stelle ich mich nur blöd?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Pfaffenhofen a.d. Roth
    Alter
    49
    Beiträge
    35

    Wieder mal ein LCD Problem - oder stelle ich mich nur blöd?

    Anzeige

    Ich bräuchte mal eure Hilfe!
    Ich hab da ein Display 2X24 aus einem alten Siemens Telefon.
    14 Anschlüsse, 1 = GND, 2 = VCC, 4 = RS, 6 = ENABLE
    DB4 - DB7 auf PB.2 bis PB.5, RS auf PB.0, E auf PB.1
    Der Chip ist ein KS0063, der ander Chip ist mit UC-24211 beschriftet.

    Das Beispielprogramm sieht wir folgt aus:
    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    ' Taktfrequenz des Quarzes einstellen  (3,686411 MHz -> 1 Takt=0,00000027127s=0,27127us)
    $crystal = 3686400
    $baud = 9600
    Config Adc = Single , Prescaler = Auto
    Start Adc
    Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.2 , Db5 = Portb.3 , Db6 = Portb.4 , Db7 = Portb.5 , E = Portb.1 , Rs = Portb.0
    Dim A As Byte
    
    Config Lcd = 24 * 2
    Cls
    Lcd "Hello world."
    END
    Die Schaltung habe ich schon x-mal gepüft, finde aber keinen Fehler
    Liegt da der Fehler bei mir zwischen den Kopfhöhrern?
    Die Suchfunktion hat auch nichts spannendes gebracht.
    Könnt Ihr mir helfen?
    Grüsse Nechegris
    Das Leben ist schön, man muss sich nur daran beteiligen!

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Pfaffenhofen a.d. Roth
    Alter
    49
    Beiträge
    35
    Lag zwischen den Kopfhörern.
    Polung vertauscht, ich Trottel.
    Dann ging das Display kurz, jetzt ist es wohl abgeraucht.
    Mein Spannungsregler ist heiß geworden, und der Aufkleber auf dem Chip (UC-24211) des Displays ist jetzt schwarz.
    Hat dazu jemand eine Idee?
    Die Dinger laufen doch mit 5V, oder?
    Grüsse Nechegris
    Das Leben ist schön, man muss sich nur daran beteiligen!

  3. #3
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Ja tun sie. Aber warum es nun kaputt ist kann ich nicht sagen. Muss wohl kurzzeitig ein zu großer Strom geflossen sein. Dadurch ist dann auch der Regler warm geworden.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ich habe auch solche Display und auch schon verkehrt angeschlossen. Habe es aber gleich bemerkt, funktioniert immer noch.
    Du hast in deiner Pin Beschreibung nicht erwähnt Pin3 Kontrast auf ein Poti, Pin5 R/W auf GND.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Pfaffenhofen a.d. Roth
    Alter
    49
    Beiträge
    35
    Pin3 und Pin5 sind entsprechend angeschlossen.
    Nachdem die Polung richtig war, hat das Display kurzzeitig richtig angezeigt, Regler heiß, Display aus.
    Dann hab ich bmerkt, dass der Aufkleber schwarz ist.
    Zieht das Teil zuviel vielleicht zuviel Strom?
    Grüsse Nechegris
    Das Leben ist schön, man muss sich nur daran beteiligen!

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    09.03.2006
    Ort
    Pfaffenhofen a.d. Roth
    Alter
    49
    Beiträge
    35
    Tja, das war es wohl.
    Das Display zeigt nur noch wirre Zeichen, ab in den Müll damit.
    Noch frohe Ostern allerseits.
    Grüsse Nechegris
    Das Leben ist schön, man muss sich nur daran beteiligen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •