-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Implementierung und Realisierung einer FFT in ein FPGA

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1

    Implementierung und Realisierung einer FFT in ein FPGA

    Hallo an alle,
    ich bin Student und möchte zur digitalen Signalverarbeitung eine FFT in einem FPGA realisieren.

    Kann mir da jemand Tipps geben, wie ich am besten anfange?

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    10.08.2004
    Ort
    Großbardorf
    Alter
    29
    Beiträge
    674
    ich kenne mich zwar nur ein wenig mit FPGAs aus, interessiere mich aber für diese
    ich würde dir empfehlen, arbeite dich erstmal in die FPGA-Prgrammierung ein, wenn nicht schon geschehen, bevor du das andere angehst, ist bei µCs genauso
    ich weiß zwar auch nicht wirklich, was FFT ist, gehe aber davon aus, dass es was mit Fouriertransformation zu tun hat
    kann man das nicht einfacher mit einem DSP machen?
    du müsstest mal sagen, was du schon weißt und was nicht

  3. #3
    Gast
    Also, ich kenne mich mit FPGA Programmierung schon ziemlich gut aus, habe auch schon einiges in VHDL entwickelt.
    Das ganze soll auf einem FPGA realisiert werden, um den DSP zu entlasten.
    FFT bedeutet "Fast-Fourier-Transformation".

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •