-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mit Sensoren über PC Relais steuern

  1. #1
    aka. JackFlash
    Gast

    Mit Sensoren über PC Relais steuern

    Hi Communiy

    Ich bin durch googeln auf euch aufmerksam geworden und muss gleich mal eine Frage stellen...

    Und zwar:
    Mein Ziel ist in etwa das von "MR Action" in seinem Beitrag (Relaiskarte für meinen PC, Zimmer...). Also ich habe
    vor verschiedene Sensoren an meinem PC anzuschliessen und so z.B. meine Heizung (Heizlüfter) zu steuern, Licht
    jeh nach helligkeit an/aus zu schalten oder meine Sterioanlage soll am Morgen vor der Arbeit automatisch einschalten und
    Winamp Songs zum aufwachen spielen.
    Das alles soll möglichst erweiterungsfähig sein.

    Also ich habe hier schon viel gelesen aber Dinge wie "Ich würde dir als uC einen AVR enpfehlen" ??? sind noch Banhof für mich
    Ich brauche erst mal Grundlegende Informationen wie - Über welche Schnittstelle ich was anschliessen muss damit ich relais Steuern kann,
    Was ich an welche Schnittstelle anschliessen muss um Sensordaten im PC auszulesen...

    Da ich durch meine Ausbildung E-Pneumatik und SPS-Steuertechnik gelernt habe und schnell kapierte denke ich das ich
    ich das mit eurer Hilfe schon in den Griff bekommen kann -hoffe ich-

    -Nochmal Kurz im Überblick:

    -Bitte nicht so brutal in Fachbegriffen antworten ich bin neu auf diesem Terrain
    -Wie steuert man Relais über PC (Steuerspannung: 3-32V; Steuerstrom 2mA)
    -Wie liest man Sensordaten in den PC
    -Was benötige ich für Hard und Software (ausser einem Funktionierenden PC natürlich)
    -Wo bekomme ich Informationen her (Tutorials, Berichte, usw....)
    -Würde 5A Schaltstrom für 1800 Watt Heizlüfer ausreichen?

    So dann schon mal vielen vielen Dank für eure Antworten..

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.09.2004
    Ort
    Nordharz --> Goslar
    Alter
    31
    Beiträge
    24
    Also an und für sich, kannste das auch alles in meinem Thread fragen - weil an und für sich haste ja das gleiche vor...

    Ich habe mir bisher ein paar Bücher und RN-Control 1.4 (um ein bisschen zu probieren) bestellt und bin bisher schwer begeistert.... die externe Hardware is inzwischen auch schon fast fertig... Bin grade an einer Miniversion zum testen und probieren... Habe mir ein kleines Modellauto gekauft und baue da gerade eine Beleuchtung ein, die man über den PC dann noch steuern kann, die aber dank dem µC (Microcontroller) auch selbstständig handeln kann (somit muss der PC net immer laufen, wenn das Auto an is, was für die Relaiskarte später auch mehr wie nur praktisch sein wird...)...

    Nun zu den Büchern, die ich mir bisher reingehauen hab:
    Einmal das hier, um überhaupt ein wenig plan zu haben, was ich wie machen muss und so: http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=38

    Und dann noch das hier um plan zu haben, was ich alles an Funktionen hab: http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=40

    Und damit ich auf dem PC die passende Schnittstelle coden kann, gab es erstmal ein C++-Buch, für das Basiswissen... den rest werd ich mir wohl aus tut's besorgen: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...821490-7246140

    und an Hardware gab es bisher wie gesacht das RN-Control 1.4: http://www.shop.robotikhardware.de/s...&products_id=7

    Allerdings hab ich den ATmega16 inzwischen auf einer kleineren Platine die an die Anforderungen für mein Modelauto angepasst habe gesetzt und RN-Control 1.4 hat nun einen ATmega32...

    Ich hoffe ich konnte dir erstmal helfen...
    www.casemodder.de - Your source for casemodding

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.12.2004
    Ort
    Freiburg
    Alter
    31
    Beiträge
    10
    Jau vielen dank für die Antwort... ich werde die Fragen dann in deinem Threath stellen.. ich wollte ja die gesamte steuerung dem PC überlassen aber hab ich jetzt auch aufgegeben -blink blink und so....- ich werde mir wohl eine C-Control Unit kaufen...


    Zu meinen Problemen Das mit dem Relais hat sich erledigt

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •