-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie kann ich CNY70 als Taster benutzen?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    8

    Wie kann ich CNY70 als Taster benutzen?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    habe seit neustem ein Projekt begonnen, in dem ich einen CNY70 (Vishay) einbauen muss. Er soll einfach nur als Lichtschranke dienen. Wenn ein Gegenstand circa 5mm vor dem Sensor steht, soll er nur irgendwie sagen: "Gegenstand vorhanden!". Ist ja dann quasi ein berührungsloser Taster.
    Hab mich mal nen bisschen in die Materie eingelesen und Grundkenntnisse in Bascom habe ich auch schon. Hab auch schon nen Programm für den Entfernungsmesser von Sharp geschrieben. Komme aber irgendwie für den Reflexkoppler nicht so richtig auf nen Anfang.

    Für das Projekt habe ich eine ATmega32-Platine zur Verfügung. Ich würde gerne den PortA (AD-Wandler) dafür nehmen. Habe schon gelesen, dass ich für den Anschluss, 2 Eingänge am AD-Wandler benötige.


    Jetzt meine Frage:

    1.) Kann mir jemand erklären (oder einen Link schicken), wie ich den CNY70 richtig anschließe?

    2.) Hat auch jemand schon ein Beispielprogramm zur Verfügung? Bräuchte nur mal so nen kleinen Ansatz. Das Programm könnte ich dann selber ausbauen


    Schon mal besten Dank im Vorraus...

    Grüße
    Martey

  2. #2
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    3.517
    Blog-Einträge
    9
    Zu 1. http://www.strippenstrolch.de/1-2-12...ler-cny70.html

    Zu 2. Wenn du den Reflexkoppler nur als Lichtschranke nehmen willst behandel den einfach wie einen Taster. Spar dir den ganzen rummel mit dem AD-Wandler. Sag einfach im Programm das wenn der Pin wo der Emitter von dem Transistor des Reflexkopplers auf 5V liegt, dass er einen bestimmten befehl ausführen soll.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    8
    Das ist echt ne gute Idee. Jetzt hab ich dazu noch ne Frage:

    - Anode und Kathode anschließen ist mir klar
    - Jetzt muss ich ja noch irgendwie Emitter und Transistor anschließen
    - Ist der Port für den Emitter ein Ausgang?
    - Ist der Port für den Transistor ein Eingang?
    - Und wie schließe ich die dann am besten an den AVR an? Einfach 2 Ports belegen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •