-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Transistor gesucht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264

    Transistor gesucht

    Anzeige

    Hallo miteinander,

    ich bin auf der Suche nach einem NPN-Transistor im TO3 oder TO220 Gehäuse.
    Die Rahmendaten sind folgende:

    Uce : > 100V
    Ic : > 6A

    Allerdings habe ich noch einen besonderen Anspruch an den Transistor: Der Emmitter soll am Gehäuse (TO3) oder am Tap (TO220) liegen.
    Alles was ich bisher gefunden habe, hat leider den Emmiter am Gehäuse oder am Tap.

    Kennt jemand einen solchen Transistor?

    Florian
    Atomstrom nein danke, mein Strom kommt aus der Steckdose.

  2. #2
    Gast
    Bei planaren Transistoren (andere gibt es kaum noch) ist der Kollektor am Grundmaterial und entsprechend auch an dem Pin, der die meiste Wärme abgeben kann.

    Den Emitter am Kühlkörperanschluss wird man also kaum finden. Nicht als TO3, TO220, TO126, TOP3 ... Ganz selten vieleicht nich bei HF Leistungstransistoren, aber die haben keine 100 V.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970

    Re: Transistor gesucht

    Hallo!

    Zitat Zitat von alter Mann
    Allerdings habe ich noch einen besonderen Anspruch an den Transistor: Der Emmitter soll am Gehäuse (TO3) oder am Tap (TO220) liegen.
    Alles was ich bisher gefunden habe, hat leider den Emmiter am Gehäuse oder am Tap.
    Dann hast du schon viele gefunden...

    MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264
    Hallo!
    ...
    Dann hast du schon viele gefunden
    Sorry, meinte natürlich daß ich nur welche mit Collector am Gehäuse gefunden habe...
    Atomstrom nein danke, mein Strom kommt aus der Steckdose.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Was ist dein eigentliches Problem, das heißt aus welchem Grund muss Emitter am Gehäuse sein, weil über solche Transistoren ich bisher noch nie gehört habe ?

    MfG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264
    Das Problem ist eigentlich ein rein mechanisches. Ich möchte zwei Transistoren auf einem Kühlkörper befestigen und da beide mit dem Emmitter an Masse hängen wollte ich mir ersparen, sie gegen den KK zu isolieren und den gleich als großen Masseanschluss verwenden.
    Aber ich werde wohl in den sauren Apfel beißen und zwei getrennte KK's verwenden.

    Florian
    Atomstrom nein danke, mein Strom kommt aus der Steckdose.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Das habe ich eben vermutet. Ich würde die zwei Transistoren auf einem KK montieren und danach den KK durchschneiden. Wenn du dann die Emitter mit einem dickem Kabel bzw. einem Blech verbindest, sollte es eigentlich gleich sein.

    MfG

  8. #8
    Gast
    Und warum nimmst du nicht isolier-scheiben ?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    264
    und den gleich als großen Masseanschluss verwenden.
    Deshalb
    Atomstrom nein danke, mein Strom kommt aus der Steckdose.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    14
    Guten Abend,

    Ich möchte zwei Transistoren auf einem Kühlkörper befestigen und da beide mit dem Emmitter an Masse hängen wollte ich mir ersparen, sie gegen den KK zu isolieren und den gleich als großen Masseanschluss verwenden.
    nimm doch einfach einen pnp Transistor, Kollektor an Masse, schaltet dann halt bei Plus an der Basis aus und bei Masse an der Basis an ... etwa so:

    Christoph

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •