-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 7" TFT ohne Schnick-Schnack für möglichst billig

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    24
    Beiträge
    24

    7" TFT ohne Schnick-Schnack für möglichst billig

    Anzeige

    Guten Abend,
    Ich bzw mein Vater hat sich ein Liegerad gekauft und ich habe mich direkt verliebt Nun fehlt dem Ding aber ein Rückspiegel. Ein Freund meinte, Rückspiegel an Liegerädern taugen nichts, weil sie verrutschen, Wackeln, oder man den Lenker bewegen muss um das Passende Gesichtsfeld zu bekommen. Deshalb dachte ich an ein Kamera-System. Sprich hinten eine kleine Kamera (z.B. 191120 - 62 bei Conrad), und vorn ein Bildschirm, der eben dieses Kamerabild anzeigt. Ich dachte, es könne nicht so schwer sein, einen Bildschirm mit 7" zu finden, der einfach nur ganz plump das anzeigt, was reinkommt. Aber Pustekuchen! Alle haben TV-Empfänger, Mehrere Kanäle, Alarmschleifen und all so ein Mumpitz den ich nicht brauche. Ich brauche einen An/Ausschalter, wenn überhaupt. Nun die Frage: Kennt Ihr so etwas, eine Bezugsquelle, oder habt so etwas daheim rumfliegen und braucht es nicht?

    Es geht mir nicht um Bildqualität, sondern darum, dass ich sehe, ob mir ein Auto von hinten auf die Pelle rückt oder nicht. Über-die-Schulter-Schauen geht nicht, dann liege ich nämlich schneller auf der Straße als ich "Rückspiegel" sagen kann.

    lg
    Merlin

    PS.: Wo liegt eigentlich die Relation? 22" TFTs für unter 150€ und 7" für 200+...?!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.242
    Ohne dir konkret weiter helfen zu können (das können andere hier besser): du weisst aber schon, dass du in der Sonne auf nem TFT praktisch _nix_ erkennen wirst?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    24
    Beiträge
    24
    Die problematik ist bekannt Aber danke für den Hinweis!
    Da hilft dann ein wenig alu oder Plastik etc. als Sonnenblende darüber oder darunter, denke ich.

    Edit: Darunter ist natürlich absoluter blödsinn ist mir grad aufgefallen.
    Auch gehts ja nicht drum das Nummernschild zu lesen, sondern nur grob zu erkennen ob da was ist oder nicht, ich denke das wird schon gehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...gibt`s z.B. hier als 4"-Version :
    http://cgi.ebay.de/4-TFT-Video-Monit...item4cee41462c
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    24
    Beiträge
    24
    Danke, Andree-HB! 4" Lohnt sich fast schon wieder direkt am Lenker anzubringen und nicht auf der langen Mittelstange, ich werd es mal überdenken! 7" und Montage auf der Mittelstange finde ich aber fast praktischer.
    Eine Frage zum 4-Zöller: Da steht da geht ein Composite-Videosignal rein, aber kein Anschluss ist angegeben. Bedeutet das: Selber stecker dran löten?!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.242
    Nö, Merlin, das wird so nicht klappen.
    Selbst wenn du den Kontrast so weit rauf stellst, dass du nur noch schwarzweiss siehst, reicht die Leuchtkraft eines normalen TFT _nicht_ aus.
    Einer der Gründe, warum meine (ansonsten gar nicht so tolle) Digicam einen ganz normalen optischen Sucher hat, bei sonnigem Wetter erkenne ich auf dem Display auch aus 20cm Entfernung _nichts_ mehr. Muss nicht mal direkt die Sonne raufscheinen.
    Obendrein kannst du den Kontrast nicht überdrehen, dann ist alles ab der Hälfte weiss, der Rest schwarz, dann wirst du graue Autos nicht mehr sehen auf dem Ding.

    Falls du es aber uuunbedingt drauf anlegen willst: diese digitalen Bilderrahmen sind immer mal recht günstig, bei Reichelt z.B. aktuell PHOTOSTATION 7 (ist auch die Artikelnummer) für ca. 30 Ocken.
    Musst halt nur das Problem mit der Signalaufbereitung irgendwie lösen..
    das Ding müchte nen USB-Anschluss haben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    Hier ist dann noch ein 7"er zum direkten Anstöpseln, mit Gehäuse :
    http://cgi.ebay.de/17-78cm-7-LCD-TFT...item4a9f8d3957
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Ahrensburg
    Alter
    24
    Beiträge
    24
    Danke für den Link.
    Das Angebot hatte ich auch schon gesehen, und direkt gebookmarked. Mein Problem damit ist ebend, dass es 2 Eingänge und Lautsprecher hat... Aber da kann man auch daran rumspielen. Ich danke an dieser Stelle schon einmal für die Antworten!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •