-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motor dreht nur in eine richtung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.05.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    305

    Motor dreht nur in eine richtung

    Anzeige

    Hallo erstmal

    Also ein .. hoffentlich kleines problem.
    Ich benutze den Motortreiber L293D und einen RB 35 motor.
    Der motor dreht in eine richtung, auch die geschwindigkeit lässt sich mittels PWM regeln, allerdings lässt sich die richtung nicht umdrehen!
    Hier der code:
    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    $crystal = 8000000
    $baud = 19200
    $hwstack = 32
    $swstack = 10
    $framesize = 40
    
    
    Config Portb.1 = Output
    Config Portd.2 = Output
    Config Portd.3 = Output
    
    M1 Alias Portd.2
    M2 Alias Portd.3
    
    Config Timer1 = Pwm , Pwm = 8 , Compare A Pwm = Clear Up , Compare B Pwm = Clear Up , Prescale = 1
      M1 = 0
      M2 = 1
      Compare1a = 1
    Do
    
    Loop
    
    End
    M1,2 wurde jeweils vertauscht, und dann funktioniert es ebend nichtmehr.
    So wie es nun ist M1 = 0 M2 = 1 funktioniert es, andersrum nicht.
    Was mach ich also falsch? ^^

    LG Raz

    //Edit
    Code:
    Waitms 1000
    M1 = 0
    M2 = 1
    Led = 0
    Waitms 1000
    M1 = 1
    M2 = 0
    Led = 1
    Waitms 1000
    Mit dem code zb dreht er 3 sek. und macht 1sek pause, aber immer nur in eine richtung!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hallo Razzorhead
    welchen Roboter hast du überhaubt ?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.05.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    305
    Ähm garkein (bis auf den asuro ;D), das ist im moment eine testschaltung und wird eine eigenentwicklung.
    Das ganze teste ich gerade mit einem rad um den motortreiber zu testen und das grundprogramm zu schreiben, danach wird das chassis angefertigt.

    LG Raz

    //Edit:
    Problem gelöst, int0/1 sind wohl interne interrupts die für andere sachen zu gebrauchen sind.
    Mit anderen ports funktioniert es jetzt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •