-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Reicht USB auf RS232 Adapter?

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    36

    Reicht USB auf RS232 Adapter?

    Anzeige

    Hi,

    wieß jemand ob es nicht auch genügen würde einen USB auf RS232 Adapter zu kaufen oder braucht man unbedingt den USB-Tranceiver?
    So ein Adapter wäre nämlich etwas billiger.
    mfG Andy

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    6
    Hallo,

    meist funktioniert der RS232-Infrarot-Transceiver nicht mit einem USB-zu-RS232-Adapter. Hängt mit den Pegeln zusammen.
    Wenn du so ein Teil da hast, kannst du es ja einfach mal ausprobieren. Extra dafür kaufen würde ich so ein Teil nicht (auch wenns günstig ist), es sei denn, du kannst es noch für andere Sachen verwenden.
    Gruß

    Olly

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    36
    Nein ich hab keins, also ist es doch besser gleich den USB Tranceiver zu kaufen. Dann hat sich meine Frage auch schon beantwortet. Danke dafür.
    Könnte man auch mit einem anderen IR-Tranceiver den ASURO flashen oder geht das nur mit den in der Anleitung genannten?
    mfG Andy

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    09.03.2010
    Beiträge
    6
    Hallo,

    der vom Yeti sollte auch gehen, ist baugleich. Sonst dürfte es nichts vorgefertigtes passendes geben.
    Gruß

    Olly

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.781
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Der USB-IR-Transceiver ist zwar etwas teurer als ein Wandlerkabel, er funktioniert aber auch deutlich zuverlässiger und teilweise sogar schneller als der RS232-Transceiver, der ja bei einer Wandlerlösung beibehalten werden würde.

    Und wie Olly schon schreibt, ist es nicht gewährleistet, dass der RS232-Tranceiver am Wandlerkabel überhaupt funktionieren wird. Der RS232-Transceiver wird aus der seriellen Schnittstelle versorgt und schwächelt enorm an Wandlerkabeln, die es mit den RS232-Pegeln nicht so genau nehmen.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •