-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: schrittmotoren günstig kaufen

  1. #1

    schrittmotoren günstig kaufen

    Anzeige

    schrittmotoren bezugsquelle, hallo ich brauche mehrere Schrittmotoren 4x 3 identische stück, dabei sollten 3 mit einem schrittwinkel von 1,8° relativ stark stein bei so ca 200 gramm. und die andern dürfen auch einen schrittwinkel von 7,5° haben und sollten möglichst leicht sein. ich würd gern so 20 euro für die 3 starken und für die schwachen möglichst wenig ausgeben, noch weiß ich nciht wie stark die motoren sein müssen mein computermodell steht noch nciht, aber ich müsste ja schon vorher wissen wie viel das kostet um vielleicht modifikationen ausführen zu können.

    was muss ich für so schrittmotorsteuerungen ausgeben? gibt es schon fertige treibermodule? wie viel kosten die?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    Essen
    Alter
    58
    Beiträge
    324
    Hallo !

    Suche mal auf :
    http://www.pollin.de/shop/index.html
    Dort sind einige günstige Schrittmotore zu finden.

    Roland
    Robotik Homepage
    www.sensobot.de

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Bei MIR Elektronik gibt es ganz gute Restposten gerade auch fuer staerkere Ausfuehrungen.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.03.2010
    Beiträge
    19
    Solange du noch keine "Motor-Wunsch-Daten" hast, ist eine Abschätzung des Preises eher schwer. "Relativ stark" kann auch 200 € kosten...

    Fertige Treibermodule findest du zuhauf im Netz. Je nach Anwendung und Ausführung gestaltet sich der Preis. Im Normalfall sind sie aber "relativ" billig

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Ostermann
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    240
    Fertige Endstufen gehen so ab 50 EUR los, große kosten u.U. mehrere Hunderter. Wichtige Unterscheidungsmerkmale:
    - max. Strom (meist wird nur der Peak-Wert angegeben)
    - max. Spannung
    - Nur Halb-/Vollschritt oder Mikroschritt
    - Kurzschlussfest?
    - galvanische Trennung an den Eingängen oder nicht
    - Zusatzfunktionen, z.B. für Motorbremse oder Encoderauswertung

    Mit freundlichen Grüßen
    Thorsten Ostermann
    --
    Wir bewegen Ihre Ideen!
    Intelligente Lösungen mit elektrischen Antrieben.
    http://www.mechapro.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •