-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Servosteuerung via PC

  1. #1
    tombo
    Gast

    Servosteuerung via PC

    hallo!

    ich habe vor in ferner zukunft einen kleinen roboter zu bauen. eigentlich möchte ich mich da kleinweise herantasten. deshalb eine für mich sehr wichtige frage:
    gibt es eine möglichkeit analoge (oder digitale) Servos aus dem modellbau von einem pc aus anzusteuern? wenn ja was benötige ich alles dazu (mal abgesehen von dem servo und dem laptop)? gibt es da schon fertige toolkit´s?

    lg. TOM

  2. #2
    Gast
    Hallo,

    statt Toolkits benötigt man lediglich einen Adapter an eine serielle Schnittstelle eine Widerstand und zwei Dioden.

    Als Software nimmt man z.B. Visual Basic Application (in Excel integriert), diese werden mit kurzen Impulsen im Millisekundenbereich 0,5 ..2,5ms, servoabhängig) angesteuert.

    Harald

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.07.2004
    Ort
    München
    Alter
    49
    Beiträge
    297
    Hallo TOM,

    eine Möglichkeit wäre dieser Chip hier:

    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=23

    Der Chip kann bis zu 10 Servos ansteuern und die Befehle schickst Du ihm über eine serielle Schnittstelle.
    Allerdings müsstest Du zwischen dem Chip und PC noch einen Max232 hängen der dann die Pegel von RS232 (PC) auf TTL (RS1) anpasst.

    Aber lad Dir einfach mal die Doku dazu runter.

    Wenn Du später dann mal die Ansteuerung der Servos mit einem µC
    machen möchtest kannst Du den Chip porblemlos weiterverwenden.
    Dann sogar ohne den Max232.

    Gruß
    m.artmann

  4. #4
    Gast
    danke für die super infos! werde mich da mal durcharbeiten...
    vielleicht habe ich ja dann noch die eine oder andere frage.
    thx TOM

  5. #5
    tombo
    Gast
    da sind auch schon die ersten fragen....

    1) brauche ich für ein servoexperiement ausser diesen komponenten noch was?
    Servotreiber RNS1
    RS232 PC-Anschlusskabel für alle Boards
    RN-Control 1.4 Mega32
    servo
    akku
    laptop

    2) kann wer dieses Buch empfehlen?
    Programmieren der AVR RISC Mikrocontroller mit BASCOM-AVR (2. Auflage)
    oder ist ein anderes Buch besser um das programmieren der controler zu erlernen?

    3) welche programmiersprache/software muss ich lernen um den controler verwenden zu können?

    TOM

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    14
    Hallo tombo,
    Das RN-Control 1.4 Mega32 kann Servos ansteuern (ohne Zusatz), du brauchst dann noch ein Anschlusskabel für die Controllerprogrammierung vom PC aus. Ich würde ein ISP-Programmierkabel nehmen.

    Für die Programmierung eignet sich das Programm Bascom AVR. Mit Bascom programmierst du in Basic.
    Hier kannst du dir einen Eindruck vom Programm verschaffen (und es bestellen wenn es dir gefällt):

    http://www.mcselec.com/bascom-avr.htm

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.05.2004
    Ort
    Detmold
    Alter
    28
    Beiträge
    557
    Du kannst das ganze ohne RN-Control betreiben, die ist dafür gar nicht notwendig. Also entweder du nimmst eine RN-Control, oder den RNS1 und dann noch einen MAX232 bei Reichelt...

    Gruß, Trabukh
    "Der Mensch wächst am Widerstand" (Werner Kieser)

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •