-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eagle: Leiterbahn im Bohrloch entfernen ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222

    Eagle: Leiterbahn im Bohrloch entfernen ?

    Hallo,
    ich habe mir ein Eagle layout erstellt und im Bohrloch geht die Leiterbahn komplett mit rein.
    Wenn ich das jetzt drucken und ätzen würde waere ja im Bohrloch nix mit weggeätzt also kann man die Löcher nicht so genau bohren.
    Wie kann man das ändern?

    mfg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bohrloch.jpeg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.11.2003
    Ort
    Dresden
    Alter
    52
    Beiträge
    409
    Hallo,

    da gibt es ein ULP mit dem Namen drillaid oder so ähnlich dafür.

    Viele Grüße
    Jörg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Danke für deine schnelle Antwort
    Funzt so weit denk ich mal damit, ma gucken wie's nach dem Ausdrucken aussieht.

    mfg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    222
    Ah, funktioniert definitiv.
    Nachdem ich endlich ein Prog gefunden hab, was mir den Ausdruck von "in Datei umleiten" anzeigt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    991
    Drucks doch einfach mal so aus ... Wenn du das ganze nicht irgendwie ploten willst oder so hast du gar keine Probleme damit. Eagle druckt dir das genauso wie du es haben willst, also mit Loch in der Mitte ... keine Probleme

    MfG Kjion

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.05.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    37
    Beiträge
    324
    kann man einer bitte kurz beschreiben wie das geht mit dem ULP drillaid. Was muß ich anklicken. Im Menü habe ich leider keine solche Option gefunden.

    HAT SICH ERLEDIGT beim Drucken sind die Bohrlöcher wieder frei.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •