-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mech Warfare

  1. #1

    Mech Warfare

    Anzeige

    Ich finde diese ziemlich neue Roboter-Kampf-Disziplin sehr spannend und stelle sie hier mal vor.
    Evtl lässt sich da über die nächsten Jahre was ähnliches in Deutschland aufbauen.

    Um was gehts?
    Roboter auf 2 oder 4 Beinen schießen mit Softairwaffen autonom oder ferngesteuert in einer Arena aufeinander, Sensorplatten registrieren Treffer.
    Falls der Roboter ferngesteuert ist, hat der "Pilot" nur die Sicht der eingebauten Webcam, aber keine direkte Sicht auf die Arena.
    Somit sind Versteckspiele, "Anpirschen" usw möglich.

    Diese Disziplin gibt es erst seit 2009 und wird jährlich bei den RoboGames bei San Francisco, Kalifornien, USA abgehalten:
    http://robogames.net/rules/mech-wars.php

    Wie sieht so ein Kampf aus?
    http://www.youtube.com/watch?v=rQ_bAsbZLt4

    Wie sehen die Roboter aus?
    http://forums.trossenrobotics.com/at...4&d=1257543515
    http://forums.trossenrobotics.com/at...6&d=1266560321
    http://mech-warfare.com/images/hagetaka-4.jpg
    http://i67.photobucket.com/albums/h2...r/DSCF3441.jpg
    http://forums.trossenrobotics.com/ga...6/p1010134.jpg

    Jeder baut seinen Roboter selber, der Veranstalter bietet die Treffersensoren zum Verkauf an, die dann nach Regelvorgabe drangebaut werden müssen.

    Bewaffnung sind Softair-Waffen... da weiß ich nicht, ob es die in dieser Form in Deutschland gibt.

    Da Kalifornien so weit weg ist... ob diese Roboterkampf-Disziplin in Zukunft auch in Deutschland möglich ist?

    Hier die offiziellen Mech Warfare Links:
    http://mech-warfare.com/
    http://forums.trossenrobotics.com/fo...play.php?f=121

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    46
    hmm irgendwo hier war mal ein Thread in dem so was mit Paintballs realisiert wurde.. weiß aber nicht mehr wie der hieß, vllt. einfach mal suchen
    Gruß

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    vielen Dank, das ist sehr interesannt,
    An sich finde ich es blöt, wenn Roboter sich gegenseitig zerstören, das ist hier nicht der Fall, aber alle anderen Aspekte von Robokämpfen sind drin, das ist gut!

    Das einzige was ich nicht gut finde , ist dass man auch mit Webcam und Joystick teilnehmen darf.


    Ich würde mir solche Wettkampfe in meiner Nähe aus jeden Fall ansehen, mitmachen denke ich nicht, zu schwer und teuer im moment.
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    46
    hmm ich finde die Teilnahme mit Fernsteuerung durchaus interessant weil sich dadurch dieMöglichkeiten ergeben die Kosten und das Know-how für den Einstieg zu senken. Und auch ohne eigene Intelligenz ist da noch genug Raum für Optimierungen
    Gruß

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    6
    hallo.. ich hab zwar keinen mech und kenn mich um ehrlich zu sein damit auch ned so aus..
    fang ja grade erst an

    aber ich interessiere mich sehr für diese disziplin..

    www.hada.at ist mein blog...

    da bin ich auch etwas auf das arbotix board eingegangen..

    derzeit spiele ich grad mit dynamixel Servos und einen arduino board rum.

    cool finde ich die FPV (first person view) und dies über den pc steuerbar...
    die IP webcam ist ja so weit ich weis vorgeschrieben das nur 1 bestimmtes modell verwenung findet.. das ist die 5.8 ghz technik das die 2.4 ghz module für die steuerung ned beeinträchtigt werden.

    komm aus der modellbauecke und finde das ein echt tolles system..
    für dieses jahr gibt es aber neue hitplates! die bissi sensibler sind da nicht alle treffer auch richtig detektiert wurden das letzte mal.

    auch die zeit in der die treffer gewertet wurden hat sich verändert.. dauerfeuer ist sozusagen ned möglich..

    vielleicht hat noch jemand infos über diese scene würd mich echt freuen.. so viele kennen das hier ja leider nicht.
    würde auch eine webseite für die scne hochziehen. da ich webdesigner bin ist das ned so wirklich schwierig.

    lg
    daniel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •