-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: GUI

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109

    GUI

    Anzeige

    Hallo,

    Ich bin schon seit langen dabei eine GUI füe meinen Roboter zu entwerfen...

    Aber ich bin bis jetzt keinem Ergebniss gekommen...
    Die GUI soll Sensorwerte an den PC und man soll dem Robby per Pfeiltasten steuern können
    Gibt es schon fertige GUI´s

    Hat jemand ne idee wie man die am Besten erstellen könnte

    Grüße Marcel

  2. #2
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Hi Marcel,

    es gibt ein Buch "Roboter selbst bauen" von Ulli Sommer, da ist so ein PC ->Bot-Interface dabei. Damit kannst du auch Videosignale zum PC übertragen und vieles mehr. Wenn ich mich nicht irre, ist das Programm in Visual-Basic geschrieben worden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Ich bau grad sowas in C# auf. Allzuviel kann das Teil jetzt noch nicht. Aber sobald die restlichen Teile da sind, gehts weiter.
    Steuerung is noch garkeine drin; ein paar Messwerte werden aber schon angezeigt.
    Die Kommunikation zwischen PC und RP6 geht dann per RFM12; im Moment läufts noch über das USB-Interface.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rp6control_1_800x600.jpg  
    #ifndef MfG
    #define MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    Hallo, Jaecko

    Die sieht gut aus
    ich hab mich mal mit VB probiert ich krigs nur nicht hin mit dem Senden der Daten.
    Also über RS232 oder USB

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.01.2008
    Alter
    24
    Beiträge
    540
    @Jaecko

    machst du das mir sharpdevelop(wegen dem icon)?
    wenn ja, wo hast du denn diese regler/anzeigen her? oder sind die selbst erstellt?

    mfg roboman

  6. #6
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    WOW!!! Die GUI sieht aber schick aus^^

    Hast du zufällig vor, noch eine Videoübertragung einzubauen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Die IDE ist Visual Studio 2008 Express. Die Anzeigen hab ich mal beim Stöbern im Internet gefunden. "AGauge", ist im Prinzip ein einziges Steuerelement, dessen Design man durch ne ganze Menge Properties verändern kann. Hab da aber auch schon etwas drin rumgepfuscht, da noch einige "Fehler"/Bugs drin waren, u.a. dass Startwerte (Min-Property) nicht > 0 sein konnten, ohne die Darstellung zu versauen.
    (Was bei mir z.B. bei der Spannungsanzeige passiert ist)

    Nachtrag zur Videoübertragung:
    "Irgendwann", wenn mal wieder übriges Geld da ist, kommt evtl. schon mal ne Cam drauf.
    Die letzte Investition für den RP6 waren aber SRF05 + Schrittmotor für ne Art Rundum-Radar + CMS03 Kompassmodul.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    Machste davon auch ne Beta

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Also das Ding irgendwo (wo?) bereitzustellen soll mal nicht das Problem sein.
    Ich muss mur nur noch was einfallen lassen, wie ich dem RP6 dann damit Befehle erteilen kann. Also auf Kommando fahren, auch mal an ne Wand ranfahren, ohne dass das ACS zubeisst etc.

    Der nächste grosse Schritt in der Software wird aber erst mal die Radar/Kompassauswertung (hoffe, das Zeug kommt bald an), sowie dann ne Erstellung einer 2D-Karte durch die Daten.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    109
    und GPS Modul währe ganz gut dann kannste dem Roboter sagen zur welcher Position er dackeln soll.

    Und die Frage wo : du kannst dir doch einen Kilu-Server nehmen. Dann Hochladen und als neues Thema machen

    Als Fahrsteuerung würde ich mit den Pfeil und mit w a s d s machen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •