-         

Umfrageergebnis anzeigen: Was willst du lesen / sehen bzw. was ist interessanter für dich?

Teilnehmer
57. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Vorstellung eines fertigen Projektes mit anschliessender Dokumentation.

    15 26,32%
  • Ein Projekt von Anfang an mitverfolgen zu können.

    14 24,56%
  • Beides gleichermaßen.

    28 49,12%
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fertiges Projekt oder Projektbegleitung?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474

    Fertiges Projekt oder Projektbegleitung?

    Anzeige

    Hallo

    Ich bin eher der Typ Bastler, der seine Erfolge immer gleich herzeigen will, um möglichst zeitnah Feedback zu bekommen.

    Wie ist das bei dir aus bzw. was interessiert dich mehr an anderen Projekten?

    copi
    * Da geht noch was *

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    41
    Beiträge
    685
    hihi, um die Zeit eine Umfrage starten.....

    Ich bastel grad mal an einer 2. Fräse, da werd ich wohl auch mal demnächst ein paar Bilder zeigen, praktischerweise hab ich ja schon eine funktionierende Fräse, damit kann ich einige Teile für die neue machen

    Gute Nacht allerseits,

    Volker
    Meine kleine Seite
    http://home.arcor.de/volker.klaffehn
    http://vklaffehn.funpic.de/cms
    neuer Avatar, meine geheime Identität

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Moin
    Das hat mich schon einige Zeit beschäftigt und nun wollt ich es einfach wissen \/
    * Da geht noch was *

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Searcher
    Registriert seit
    07.06.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.410
    Blog-Einträge
    101
    Hab mal "Ein Projekt von Anfang an mitverfolgen zu können" angeklickt.

    Da man selber ja meistens an irgenwelchen Teillösungen knobelt, kann man bei von Anfang an berichteten Projekten umfangreichere Anregungen bekommen, weil da ja oft viel mehr aufs Detail und eventuelle Schwierigkeiten eingegangen wird.

    Ich poste ab und zu, wenn ich für mich persönlich irgendeine "tolle" Teillösung oder auch Gesamtlösung gefunden habe, die mangels sachverständiger Kritik im Umfeld nicht genügend gewürdigt wird und die natürlich auch für andere hier interessant sein könnte. Durch Feedback besteht dann die Chance auf Erweiterung des Horizonts oder Beseitigung des Bretts vorm eigenen Kopf

    Gruß
    Searcher
    Hoffentlich liegt das Ziel auch am Weg
    ..................................................................Der Weg zu einigen meiner Konstruktionen

  5. #5
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    34
    Beiträge
    4.528
    Blog-Einträge
    1
    Ich finde so diese: hier ist mein Roboter und da ist die Doku Beiträge ziemlich langweilig bzw. reizlos. Da seh ich lieber wie Projekte entstehen und selbst poste ich auch meine Ideen wenn ich noch in der Konzeptphase bin.

    Das Andere erinnert mich immer so an gekaufte Roboter die sind auch einfach fertig.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von asurofreak.
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Landkreis Vechta
    Alter
    20
    Beiträge
    332
    moin copi

    ich hab "Ein Projekt von anfang an mitverfolgen" genommen, dann is man immer auf dem "neusten" stand

    MfG
    wieder hier

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Danke für eure Meinungen \/
    * Da geht noch was *

  8. #8
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    06.03.2008
    Alter
    30
    Beiträge
    946
    Hab auch "ein Projekt von anfang an mitverfolgen" genommen. Die fertig gebauten sind für mich, wie Hanno schon sagte, als gekaufte. Bei solchen Dokus gibt es meistens 2 Standart-Fotos: einmal innen und einmal außen.
    Wenn man mitverfolgen kann, kriegt man viele details mit und kann dabei vieles lernen was für mich und viele andere Anfänger (auch Fortgeschrittene denke ich) ganz interessant ist: Wie hat er das angeschlossen, welche Bauteile hat dieser Bastler genommen, Sensorik, Programmierung und Real Time Experience von dem jenigen Bastler. Vielleicht etwas gemein augedrückt: Aus Fehlern von anderen Bastler lernen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •