-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pollin C0802 LCD ansteuern

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    90

    Pollin C0802 LCD ansteuern

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe weder mit Google noch über die Suchfunktionen irgendwas hilfreiches gefunden!
    Ich versuche mit einem ATmega8@16MHz auf STK500 ein Pollin Display C0802 ansteuern.

    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    $crystal = 16000000
    $lib "lcd4.lib"
    
    Config Lcdpin = Pin , Rs = Portc.0 , E = Portc.2 , Db4 = Portc.3 , Db5 = Portc.4 , Db6 = Portc.5 , Db7 = Portc.7
    Config Lcdbus = 4
    Config Lcd = 8 * 2
    
    Cls
    Lcd "12345678"
    Lowerline
    Lcd "12345678"
    End
    1. 8*2 Zeichen sind nicht zulässig. Aber auch mit 16*2 Zeichen klappts nicht!
    2. Die obere Zeile des LCD ist vollständig dunkel (alle Segmente an), die untere hell (alle Segmente aus)

    Hat schon mal jemand mit dem Display gearbeitet/gebastelt?
    Ich komm hier grad einfach nicht weiter!

    Danke für Antworten.
    MfG
    Der EagleStar

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.11.2006
    Ort
    Bayern
    Alter
    34
    Beiträge
    90
    Hab den Fehler gefunden.

    Ich darf die LIB nicht einbinden dann funktioniert es!

    Frohes Basteln

  3. #3

    Gleiches Problem

    hi EagleStar,

    habe das gleiche Display (LCD-Modul C0802-04 von pollin 8*2) wie du aber ich kann es nicht ansteuern, die obere Zeile bleibt immer schwarz (je nach kontrast) und die untere zeigt nichts an, wäre gut wenn du mir helfen könntest.

    Lg Stefan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •