-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Nibo2 Taster(S3) programmieren

  1. #1

    Nibo2 Taster(S3) programmieren

    Anzeige

    Moin Leute,

    wir sind verzweifelt am ausprobieren, wie man den Taster des Nibo2 programmiert.
    Leider haben wir in den Libaries nichts gefunden und aus dem Nibo Wiki werden wir auch nicht schlau.

    Wir möchten mit dem Taster den NDS3 Distanz-Sensor schrittweise bewegen, ähnlich wie im Testprogramm, das bei der Nibolib für den NDS3 dabei ist (leider sind ja keine Quellcodes von dem Programm dabei).

    Wir hoffen ihr könnt uns weiterhelfen .
    mfg
    Alex und Patrick

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Wien
    Alter
    20
    Beiträge
    49
    Bei dem Proggramm ist kein Source-Code dabei?
    Wundert nich aber sehr.
    Schau doch in die Libery.

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Ich besitze den nibo2 nicht, habe mir aber den Schaltplan von nicai runtergeladen. Kann es sein, dass es nur einen Taster (S3) gibt? Dieser ist über den Widerstand R108(150R) an PD4 (Pin 29 des Mega12 angeschlossen. Der Taster schaltet nach GND, zusätzlich ist noch ein PullUP (R24, 4k7) eingebaut. Der Eingang ist also bei unbetätigtem Taster high, bei Tastendruck wird er low. Die Abfrage könnte deshalb so aussehen:

    Code:
    #include <nibo/niboconfig.h>
    #include <nibo/leds.h>
    
    int main(void)
    {
       leds_init();
       // DDRD &= ~(1<<PD4); // Nach dem Start ist der Pin schon ein Eingang
       while(1)
       {
          if(PIND & (1<<PD4))
          {
             // Taste nicht gedrückt
             leds_set_status(1, 0); // Led0 rot?
          }
          else
          {
             // Taste gedrückt
             leds_set_status(2, 0); // Led0 grün?
          }
       }
       return(0);
    }
    (ungetestet und ohne Gewähr)

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  4. #4
    Vielen Dank für die Antworten .

    der Quelltext funktioniert. (Man muss nur noch eben #include <avr/io.h> einbinden).

    mfg
    Alex und Patrick

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Süden
    Alter
    62
    Beiträge
    332
    Hallo radbruch
    habe auch dein Code getestet. Geht gut. Dabei ist mir aber aufgefallen, das der S3 auf dem PIN29 mit PD4 liegt. Dann gibt es aber noch den S2 und der liegt auf PIN20 mit Reset. Mit diesem Code beeinflussen sich aber beide Schalter gemeinsam. Man kann mit S3 ein Bit setzen und dann mit dem S2 über Reset alles schalten oder halt von vorn. Suche noch eine Möglichkeit nur S3 besser im Programm zu nutzen z.B. als Starttaste mit anschließender Zeitverzögerung und Anzeige aif Display eben so ein halbes Auswahlfenster.
    Achim

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •