-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Timer ATTiny - keine Funktion?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133

    Timer ATTiny - keine Funktion?

    Anzeige

    Hallo Leute,

    kann mir mal einer sagen, warum das nicht geht?
    Hat absolut keine Funktion....
    Bin ratlos. Es soll letztendlich der Buzzer einen Ton erzeugen.

    Habe auch Tiny schon gewechselt, Proggen geht, aber null Funktion

    Code:
    $regfile = "attiny13.dat"                                   ' Chip auswählen
    $crystal = 1200000                                          '9,6MHz /8
    $hwstack = 8
    $swstack = 2
    $framesize = 5
    '
    '
    
    Ddrb = &B11111001
    Buzzer Alias Portb.5
    
    Dim S As Byte
    Const Timervorgabe = 130
    
    Config Timer0 = Timer , Prescale = 1024
    On Timer0 Timer_irq
    
    
    Enable Timer0
    Enable Interrupts
    
    
    Do
    
    Loop
    
    
    
    
    Timer_irq:
       'Interrupt jede Sekunde
       Timer0 = Timervorgabe
       Incr S
       Toggle Buzzer
    Return
    Stimmt da irgendwas nicht?
    Strom ziehen tut der Tiny - 3mA.

    MfG, und danke
    dl1akp

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133

    Ergänzung...

    Hallo,

    habs jetzt geändert, nachdem ich gesehen habe, das PB5 so ohne weiteres nicht verwendbar ist.
    Habe jetzt PB3, es geht zwar, aber VIEEELLLL zu langsam

    Code:
    $regfile = "attiny13.dat"                                   ' Chip auswählen
    $crystal = 9600000                                          '9,6MHz
    $hwstack = 8
    $swstack = 2
    $framesize = 5
    '
    '
    
    Ddrb = &B11111001
    Buzzer Alias Portb.3
    
    Dim S As Byte
    Const Timervorgabe = 130
    
    Config Timer0 = Timer , Prescale = 1
    On Timer0 Timer_irq
    
    
    Enable Timer0
    Enable Interrupts
    
    
    Do
    
    Loop
    
    
    
    
    Timer_irq:
       'Interrupt jede Sekunde
       Timer0 = Timervorgabe
       Incr S
       Toggle Buzzer
    Return
    Es togglet so etwa mit 5 Hz.
    Das kann doch nicht sein, bei 9,6MHz, ohne Vorteiler (Fusebits entspr. gesetzt) ????

    Ich verzweifel noch....
    Wie ihr an meinen Beiträgen seht, habe ich schon mehrfach versucht kleine Projekte mit Tiny13 zu lösen - es ging noch NIE!!

    10 Stk habe ich rumliegen, etwa 5mal wollte ich was damit machen - nichts ging... Echt frustrierend.

    Ich werde die Dinger am besten in der Tonne versenken..

    Hat keiner ne Idee?
    Ursprünglich will ich einen Timer mit 60sek und 90sek bauen, je nachedem welche der zwei Tasten mann drückt...

    MfG, dl1akp

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    705
    Ich verzweifel noch....
    ...kann ich irgendwie verstehen

    Bei einem Preload von 130 und 5 Interrupts pro Sekunde dürfte der Timer mit gerade mal etwas über 600 Hz getaktet werden - und das lässt sich ja wirklich nicht so ohne weiteres erklären (noch nichtmal mit dem beliebten CKDIV8-Fusebit).

    Hast Du mal den wait 1 - Test gemacht (LED alle 1 Sek. toggeln, ohne Timer und so)?

    73,

    Daniel

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133
    Hallo Daniel,

    wait-Test noch nich gemacht. Werd ich mal machen.
    Mir ist ne Idee gekommen: Habe an dem PB3 einen Buzzer dran. Vielleicht zieht der zu viel Strom....

    ...aber das kann doch eigentlich nicht die Ursache sein...
    Teste ich auch morgen. Heut keine Zeit mehr.
    Melde mich dann nochmal, was bei rum kam.

    MfG, dl1akp

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •