-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: RP6 Antriebsproblem

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    12

    RP6 Antriebsproblem

    Anzeige

    Hi Leute,

    langsam bin ich am Verzweifeln, ich hab mir das mit den Robotern irgendwie anders vorgestellt

    Mein neuer RP6 will nicht funktionieren. Nach kurzer Fahrt (Beispielprogramm) bleibt er stehen und die 4 roten LEDs gehen an. Ich hab mal den Selbsttest für Motoren laufen lassen. Das kommt beim Terminal dabei raus:

    Code:
    RP6Loader Terminal - type ".help" for command list!
    
    [READY]
    
    [READY]
    
    
    RP6 Robot Base Selftest
    
    #####################################################################
    ### ATTENTION!!! DANGER!!! WARNING!!!
    Make sure that the RP6 CAN __NOT__ MOVE!
    The caterpillar tracks should NOT touch the ground!
    (hold it in your hands for example...)
    THE RP6 WILL START MOVING IN TEST 8! YOU CAN DAMAGE IT IF YOU DO NOT
    MAKE SURE THAT IT CAN __NOT__ MOVE!
    Make sure both crawler tracks are FREE RUNNING! DO NOT BLOCK THEM!
    #####################################################################
    
    Please enter "x" and hit Enter to continue!
    Hint: This program requires a newline character ("\n") at the end of
    all input lines!
    
    # x
    
    #####################################################################
    #########            RP6 Robot Base Selftest                #########
    ######### HOME VERSION                  v. 1.3 - 25.09.2007 #########
    #####################################################################
    #####       Main Menu         #########      Advanced Menu      #####
    #                                 #                                 #
    # 0 - Run ALL Selftests (0-8)     # s - Move at speed Test          #
    # 1 - PowerOn Test                # d - Move distance Test          #
    # 2 - LED Test                    # c - Encoder Duty-Cycle Test     #
    # 3 - Voltage Sensor Test         #                                 #
    # 4 - Bumper Test                 #                                 #
    # 5 - Light Sensor Test           #                                 #
    # 6 - ACS (and RC5 receive) Test  #                                 #
    # 7 - IRCOMM/RC5 Test             # System voltage is:              #
    # 8 - Motors and Encoders Test    #      09.67V                     #
    #                                 #                                 #
    #####################################################################
    # Please enter your choice (1-8, s, d, c)!                          #
    #####################################################################
    
    # 8
    
    #####################################################################
    #####################################################################
    #### TEST #8 ####
    
    Automatic speed speed regulation test
    
    #####################################################################
    ### ATTENTION!!! DANGER!!! WARNING!!!
    Make sure that the RP6 can __NOT__ move!
    The caterpillar tracks should __NOT__ touch the ground!
    (hold it in your hands for example...)
    THE RP6 WILL START MOVING FAST! YOU CAN DAMAGE IT IF YOU DO NOT
    MAKE SURE THAT IT CAN __NOT__ MOVE!
    Make sure both crawler tracks are FREE RUNNING! DO NOT BLOCK THEM!
    --> OTHERWISE THE TEST WILL FAIL!
    #####################################################################
    
    ### Enter "x" and hit return when TO START this test!
    ### Make sure the RP6 can not move!
    
    
    # x
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 003 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 000 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 004 |IR: 001 |UB: 09.66V
    Speed Left: OK
    Speed Right: OK
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 002 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 000 |PL: 000 |PR: 000 |IL: 000 |IR: 001 |UB: 09.66V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 002 |PL: 020 |PR: 019 |IL: 021 |IR: 022 |UB: 09.53V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 006 |PL: 040 |PR: 034 |IL: 040 |IR: 032 |UB: 09.44V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 006 |PL: 060 |PR: 047 |IL: 055 |IR: 046 |UB: 09.34V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 006 |PL: 082 |PR: 065 |IL: 063 |IR: 055 |UB: 09.28V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 008 |PL: 106 |PR: 081 |IL: 074 |IR: 050 |UB: 09.21V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 008 |PL: 129 |PR: 093 |IL: 096 |IR: 070 |UB: 09.04V
    T: 020 |VL: 000 |VR: 010 |PL: 150 |PR: 103 |IL: 114 |IR: 072 |UB: 08.98V
    ####### ERROR Left ########
    Speed Right: OK
    ####### !!!  WARNING WARNING WARNING  !!! #######
    ####### !!! TEST FINISHED WITH ERRORS !!! #######
    #### Please check motor and encoder assembly! ###
    #### And also check Sensors for defects!      ###
    
    
    Enter any character to continue!
    
    # 
    
    #####################################################################
    #########            RP6 Robot Base Selftest                #########
    ######### HOME VERSION                  v. 1.3 - 25.09.2007 #########
    #####################################################################
    #####       Main Menu         #########      Advanced Menu      #####
    #                                 #                                 #
    # 0 - Run ALL Selftests (0-8)     # s - Move at speed Test          #
    # 1 - PowerOn Test                # d - Move distance Test          #
    # 2 - LED Test                    # c - Encoder Duty-Cycle Test     #
    # 3 - Voltage Sensor Test         #                                 #
    # 4 - Bumper Test                 #                                 #
    # 5 - Light Sensor Test           #                                 #
    # 6 - ACS (and RC5 receive) Test  #                                 #
    # 7 - IRCOMM/RC5 Test             # System voltage is:              #
    # 8 - Motors and Encoders Test    #      09.64V                     #
    #                                 #                                 #
    #####################################################################
    # Please enter your choice (1-8, s, d, c)!                          #
    #####################################################################
    
    # c
    
    #####################################################################
    #####################################################################
    
    Encoder Duty Cycle test
    
    #####################################################################
    ### ATTENTION!!! DANGER!!! WARNING!!!
    Make sure that the RP6 can __NOT__ move!
    The caterpillar tracks should __NOT__ touch the ground!
    (hold it in your hands for example...)
    THE RP6 CAN START MOVING VERY FAST! YOU CAN DAMAGE IT IF YOU DO NOT
    MAKE SURE THAT IT CAN __NOT__ MOVE!
    #####################################################################
    
    Speed regulation is disabled - the motors get constant Power!
    This allows you to adjust the small potis on the Encoders
    to set the duty cycle properly.
    Optimal is a value of 50% - but if it jumps up and down between
    20% and 80% this is also OK.
    A few "BAD!!!" messages (maybe 2 each 5 seconds) are normal and
    nothing to worry about.
    The Software measurement used here is not perfect at all!
    If there are more error messages - you need to adjust the potis a bit
    to make it work!
    
    Usage: Enter PWM values like: 
    0, 25, 94, 100, 120 (LIMITED MAXIMUM!!!) and hit Enter! Default value is 55!
    Enter "end" or "x" and hit return when you want to stop the test!
    Enter "fwd", "bwd", "l" or "r" to change direction!
    Enter "x" and hit return when you are ready to START!
    
    # x
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:10
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 93% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:4
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:8
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:4
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 84% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    SPEED LEFT IS TOO LOW!!!!
    SPEED RIGHT IS TOO LOW!!!!
    Duty Cycle + LEFT: 72% -> OK || Duty Cycle + RIGHT: 87% BAD !  | VL:0  | VR:6
    
    # x
    
    END
    Done!
    Könnt ihr euch einen Reim darauf machen? Wie gesagt, der Roboter ist total neu und kommt gerade aus der Verpackung. Die Batterien sind ebenfalls neu und alle voll geladen.[/code]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    wahrscheinlich sind deine encoder nicht richtig eingestellt
    auf der homepage von arexx steht wie man die encoder richtig einstellt

    gruß
    martin

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    12
    Wo genau steht das?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    http://www.arexx.com/rp6/html/de/docs.htm

    unter drehgeber justieren

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    12
    Danke Danke, ich werds nachher ausprobieren!

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    Ratingen
    Alter
    60
    Beiträge
    60
    Hallo,

    die Encoder sind wirklich ein sehr großer Minuspunkt des RPG. Ich habe meinen RP6 nun seit kurz vor Weihnachten 2009.
    Anfangs lief der der linke Motor überhaupt nicht, also nach Anleitung die Encoder justiert, das Getriebe auseinander genommen und die Dekoderscheibe gereinigt. nach mehreren Anläufen ist der RP6 dann wirklich gerade aus gefahren.
    Nun habe ich ihn nach gut einem Monat Stillstand wieder in Betrieb genommen und .... wieder fährt er nicht mehr gerade aus sondern einen Kreis mit ca 1,5m Radius.

    Basierend auf diesen Erfahrungen muß ich wirklich sagen, das die Encoder von miserabler Qualität sind und in der Form nicht in ein käuflich zu erwerbendes Produkt gehören auch wenn dieses Produkt zum Experimentieren gedacht ist.
    Wenn wenigstens die Potis der beiden Encoder so usgelegt wären, daß sie 1. mechanisch stabil sind und mit "normalem" Werkzeug vernünftig einzustellen wären und 2. von Außen zugänglich wären, sodaß man nicht jedes Mal den ganzen Bot auseinander nehmen müßte. So verhagelt einem die filigrane Einstellung doch gewaltig den Spaß an dem ansonsten gut durchdachten RP6.

    Gruß

    Klaus

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    27.09.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    661
    ich hab irgentwan die encoder mit einem sehr sehr schwachen bastelkleber festgeklebt.Und setdem keine Problemme mehr!!!! =D> =D>
    MfG Martinius

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Koblenz
    Alter
    38
    Beiträge
    78
    Yepp, die Encoder sind schon etwas lästig. Als ich meine einstellen wollte, habe ich den halben Tag nach dem richtigen Werkzeug gesucht. Dann habe ich eine Nagelfeile von meiner Frau genommen und diese zurecht geschliffen. Auch wenn mein Kleiner jetzt gerade aus fährt, war das keine gute Idee

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von RobbyMartin
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    24
    Beiträge
    206
    ich denke wenn die garantgie abgelaufen ist werde ich neue encoder einbauen oder auch die potis vergrößern und nach aussen legen zB auf den usrbus

    lg
    martin

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •