-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Programm von einer Speicherkarte laufen lassen

  1. #1
    Gast

    Programm von einer Speicherkarte laufen lassen

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit ein Programm, das sich auf einer Speicherkarte befindet, laufen zu lassen, ohne es vorher jedes mal erst in das EEPROM oder RAM laden zu müssen, da dies zu viel Zeit benötigt?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    25.09.2004
    Beiträge
    471
    kommt auf den verwendeten µC an.

    bei AVRs geht das imho nicht, da hier der Adressbus und der Datenbus nicht an Pins herausgeführt sind, und man somit keinen anderen Programmcode als den vom Flash Speicher ausführen kann.
    mfg churchi

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941

    von karte lesen

    kauf dir einen pc zu weihnachten, da geht es mit.
    ansonsten ist dies nicht einfach und preiswert zu realisieren.
    mfg pebisoft

  4. #4
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.835
    Hi, du kannst natürlich das Instruction Set nachbilden, d.h. du baust den ganzen Controller zu einer CPU um. Ist interessant und macht Spaß, wenn man gerne Bits ausquetscht.
    Aber immerhin, du könntest dir auch einen Pentium emulieren (ein bißchen langsamer halt). mfg robert
    (kosten tut das nix, aber Arbeit isses )

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •