-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: 2 Servos parallel schalten?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474

    2 Servos parallel schalten?

    Anzeige

    Hey ho

    Besten Dank vorweg an thewulf00, er hat mir schon einiges dazu sagen können, gern hätte ich noch weitere Meinungen.

    Kann ich 2 Servos parallel schalten, also Signal über einen Port?

    Die Servos sollen beide genau das gleich machen. \/

    copi
    * Da geht noch was *

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Bei Fernsteuerungen habe ich schon problemlos zwei Servos parallel geschalten, daher kann ich mir nicht vorstellen das es bei einem µC Probleme geben sollte.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Zitat Zitat von Hubert.G
    Bei Fernsteuerungen habe ich schon problemlos zwei Servos parallel geschalten, daher kann ich mir nicht vorstellen das es bei einem µC Probleme geben sollte.
    Wie haben sich die beiden Servos verhalten?
    * Da geht noch was *

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Die Servos haben sich ganz normal verhalten. Sie waren in einem Segelflugzeug in den beiden Tragflächen für die Landeklappen zuständig.
    Es gab nie irgend welche Probleme.
    Die Akkus müssen in Ordnung sein, da immer zwei Servos gleichzeitig weglaufen und entsprechend Strom brauchen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    102
    Also ich hab im Moment einen SES Arm von Lynxmotion im Einsatz und die Servos in der Schulter parallel geschaltet.

    Das geht zwar aber ich hab immer das Gefühl sie arbeiten schwer gegegneinander, weil sie ja wegen der Tollereanzen nie genau gleich arbeiten.

    Da die eingesetzten YangDong Servos scheinbar ercht vel Spiel haben will ich die wechseln un ich überlege grade, ob ich das Schultergelenk umbaue und auf einen starken 1/4 Servo umsteige und ggf noch auf einen digitalen, die sind richtig kräftig und sollten das locker packen.

    Lynxmotion z.B. bietet auch keine Arme mehr mit parallel geschalteten Servos an, ich hab da irgendwo gelesen, dass es immer mal wieder Probleme damit gab.

    mws
    ---------------o00o----' (_)' ----o00o----------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Wenn die Servos parallel am selben Hebel arbeiten, kann ich mir schon vorstellen das es da Probleme gibt.
    Ich meinte da auch, elektrisch parallel, und nicht mechanisch. Das habe ich noch nie probiert.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von squelver
    Registriert seit
    20.07.2006
    Ort
    Hoykenkamp
    Alter
    37
    Beiträge
    2.474
    Hey ihr

    Ich hab selbe vor, dass die 2 Servos parallel gesteuert werden und parallel mechanisch arbeiten. Das könnte bei mir aber klappen, da ich für den Unterkiefer ebenfalls Sehne benutze und diese zum jeweiligen Servo mit ner Zugfeder verbinde \/
    * Da geht noch was *

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    102
    Ah, das ist sicher besser in den Griff zu bekommen.

    Vielleicht kann aber auch mal Jemand mit Erfahrung beim mechanischen Parallelschalten noch was zu dem Thema sagen.

    mws
    ---------------o00o----' (_)' ----o00o----------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

  9. #9
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Zwei Servos am selben Signal sollte funktionieren. Zwei mechanisch gekoppelte Servos funktioniert nur gut, wenn beide in der selben Drehrichtung betrieben werden. Das liegt an der nichtlinearen Auflösung der Drehwinkel:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/vie...=462535#462535

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    102
    Das ist bei meinem Arm der Fall, aber schon in der Mittelstallung stehen die Beiden unterschiedlich. Also kann ich mir vorstellen, dass sie in anderen Stellungen auch nicht ganz passen. Außerdem hört man, dass sie sich schon arg anstrengen müssen, das kann doch auf Dauer nicht gut sein.
    ---------------o00o----' (_)' ----o00o----------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •