-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: LED Lightshow an iPod anschluss

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355

    LED Lightshow an iPod anschluss

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich dachte mir, man kann ja auch mal ne kleine Lightshow an den Kopfhöreranschluss eines iPod-Touch hängen. =D>

    Wenn man dann Musik abspielt, leuchten die LEDs heller und dunkler (kommt halt auf Art der Musik, Lautstärke und so an).

    Jetzt hab ich mal ne Frage:

    Wieviel Strom liefert der Kopfhörer Anschluss? Apple gibt darüber natürlich keine Auskunft. Da ich kein Messgerät habe, bräuchte ich die Daten von dem Anschluss, die schon mal jemand (hoffentlich einer von euch) gemessen hat.

    THX

    Torrentula

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Also die Energie, die da aus dem Anschluss kommt, reicht mit Sicherheit nicht, um LEDs damit zu betreiben.
    Mit ner externen Stromquelle ist sowas aber kein Problem. Für solche Aussteuerungsanzeigen (VU-Meter) gibts den LM3916, mit dem sich sowas recht einfach aufbauen lässt.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    86
    Also die Energie, die da aus dem Anschluss kommt, reicht mit Sicherheit nicht,
    Da wär ich mir nicht so sicher. Es gibt beispielsweise eine Erweiterung die sich iTrip nennt. Steckt man auf den Dockanschluss, dadurch wird das Audiosiganl auf eine UKW Frequenz moduliert und man kann somit über das Radio die Musik hören. Glaube dass auch das "mehr" Leistung braucht.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    02.05.2004
    Alter
    31
    Beiträge
    388
    Er spricht vom Klinkeausgang und du vom Ipodstecker... das sind zwei paar Schuhe

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    Ja! um das noch mal klarzustellen: ich rede vom 3.5mm klinken Ausgang!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von asurofreak.
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Landkreis Vechta
    Alter
    20
    Beiträge
    332
    klinkenkabel reistecken, am andern ende aufschneiden, die beiden kabel an den nf-eingang der 3k.-led-lichtorgel von dieelektronikerseite anschließen, fertig!
    http://www.dieelektronikerseite.de/
    (auf schaltungen/basteleien/3 kanal-led-lichtorgel)

    MfG
    wieder hier

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Alter
    21
    Beiträge
    355
    gut "Lightshow" war ein bisschen übertrieben! Ich bräuchte eigentlich die Werte (Stromstärke, Spannung) damit ich mir die Widerstände ausrechnen kann. Ich wollte eigentlich erstmal selbst rumexperimentieren, bevor ich ne "Lichtorgel" baue

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    35
    Beiträge
    987
    http://pinouts.ru/PortableDevices/ip...k_pinout.shtml denke aber nicht das da viel saft drauf ist, aufm Doc. sind 100mA denke mal mehr wird auf der klinke auch nicht sein.
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Wulferstedt
    Beiträge
    1.042
    Eigene Stromversorgung für die Lichtorgel - dann wären die Probleme weg.
    VG Micha

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Ein iPhone/iPod kann bis zu 25,5mW am Klinkenstecker liefern, die Ausgangsspannung liegt bei 1488 mV Peak, eignet sich also ohne Verstärkung nur bedingt um LEDs zum Leuchten zu bringen.

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •