-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Koordinatenübergabe an Visual Basic 2008

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Loety
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Hessen
    Alter
    41
    Beiträge
    20

    Koordinatenübergabe an Visual Basic 2008

    Anzeige

    Hallo liebe Visual Basic Experten

    Ich möchte von einem AVR Mega8 Controller GPS Koordinaten, die der Controller von Zeit zu Zeit von einem GSM Modem übertragen bekommt, und die in diesem Format vorliegen 50.1194766 , 8.608911 über die serielle Schnittstelle an ein Visual Basic Programm senden.
    Das Visual Basic Programm sollte dann den Internet Explorer öffnen, und die Koordinaten automatisch in Google Maps einfügen, und den Standort auf der Karte Anzeigen.
    So in etwa stelle ich mir das vor, wobei ich aber keine Ahnung habe wie man das mit Visual Basic anstellen könnte !

    Wäre toll wenn jemand dabei ist der mir helfen könnte \/

    Viele Grüße

    Loety

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    Hallo Loety

    ist gar nicht so schwer ..

    ich nutze VB2005 und hoffe das VB2008 nicht so verschieden ist

    du erstellst eine Instanz der serialport klasse aus system.io.ports
    zb
    dim meincomport as new system.io.port.serialport
    dann
    stellst du die Parameter ein
    meincomport.portname="COM1"
    meincomport.baudrate="9600"

    dann wertest du die daten in einer Ereignissroutine aus die auf comport-datareceived reagiert
    zB
    dim text as string
    text=meincomport.readline

    so nun hast du die koordinaten

    nun noch deiner form aus der toolbox ein webbrowser hinzufügen
    und mit
    meinwebbrowser.navigate("hhtp://googleblablalink)
    die Seite öffnen
    dann mit der getelementbyid methode in das entsprechende Feld deine Werte übergeben.

    Das sind alles nur Anregungen
    Da ich nicht genug Zeit hab dir nen kompletten Quellcode zu stricken
    kannst du ja mal versuchen das stückweise umzusetzen.

    Gruß Daniel

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Loety
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    Hessen
    Alter
    41
    Beiträge
    20
    Hallo Daniel,

    vielen Dank für Deine nette Hilfe !
    Leider bin ich kein Visual Basic Crack und habe echt Mühe Dir zu folgen,aber ich gebe alles.

    "getelementbyid methode " ist echt ein heißes Wort

    Laut Google soll es was mit JavaScript zu tun haben. Ist das so ?

    Viele Grüße

    Alexander

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    01.12.2005
    Ort
    @FFM
    Alter
    41
    Beiträge
    402
    Hallo Alexander ...

    da hast du dir auch gleich den schwierigsten teil rausgepickt

    Ich bin auch kein VB-Crack mein Talent liegt eher in der Hardware

    ich musste nur eine Software schreiben um meinen Roboter über WLAN
    zu steuern und da hab ich mich zwangsweise mit VB.NET beschäftigt
    da ich kein C Fan bin.

    Also das getelementbyid ist Teil von VB und die methode gehört zu deinem
    webbrowser fenster

    du schaust sozusagen vorher in den quellcode der Internetseite dort haben alle Boxen zum Ausfüllen eine ID diese merkst du dir,damit du VB sagen kannst wo ein Wert geändert werden soll

    dazu findest du auch reichlich Nachlese Hilfe bei diversen VB.NET Foren
    hab hier mal auf die schnell nen link

    http://forum.vb-paradise.de/programm...on/#post193270

    viel Spass noch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •