-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Problem beim Compilieren oder Fehler im Programm

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    13

    Problem beim Compilieren oder Fehler im Programm

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,
    ich habe ein kleines einfaches Timerprogramm aus dem Buch AVR-Risc abgeschrieben und wollte dies testen. Leider bekomme ich immer folgende Fehlermeldung.
    c:/winavr-20090313/bin/../lib/gcc/avr/4.3.2/../../../../avr/lib/avr4/crtm8.o.init9+0x0): undefined reference to `main'
    make: *** [sekundentakt.elf] Error 1
    Build failed with 1 errors and 0 warnings...
    Eine Internetrecherche hat mir bisher noch keine Hilfe gebracht. Woran könnte es Eurer Meinung nach liegen? Hier mal das komplette Programm:
    Danke für Eure Hilfe
    Gruß
    Holger

    #include <avr/io.h>
    #include <avr/interrupt.h>

    ISR(TIMER2_COMP_vect)
    {
    PORTB = ~PORTB;
    TCNT2 = 0;
    }


    int main (void)

    {
    OCR2 = 0x0A;
    TCCR2 = (1 << CS02);
    TIMSK = (1 << OCIE2);
    sei();

    while (1);
    return 0;

    }

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    Kandel
    Alter
    29
    Beiträge
    1.220
    Hallo,

    hast du ein Makefile? Wenn ja, ist es vermutlich fehlerhaft, wenn nein: wie rufst du GCC auf?
    Ein einfacher Call D:\foo>avr-gcc -mmcu=atmega8 foo.c funktioniert problemlos - also folge doch bitte Google und fixe dein makefile ...

    mfG
    Markus

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    13

    hat geklappt

    Vielen Dank,
    mit dem makefile hatts geklappt.
    Gruß
    Holger

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •