-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Modelcraft Elektrischerfahrtenregler - Problem

  1. #1
    Mikrokontroller
    Gast

    Modelcraft Elektrischerfahrtenregler - Problem

    Anzeige

    Hallo Miteinander,
    ich habe folgendes Problem bei meinem Modelkraft E-Fahrtenrgler V12 XR:
    Ich steuer diesen mit meinem Mikrokontroller(T89C51CC01) von Atmel mittels PWM an.

    Der Fahrtenregler bekommt somit ein Signal und der Moto bewegt sich auch.
    Jdeoch nur immer eine gewisse Zeit(ca. 5 sec) danach läuft die PWM weiter jedoch läuft der Motor nicht mehr.
    Erst wenn ich den ganzen Strom abstelle und wieder anstelle. Ein Reset alleine genügt nicht.

    An was könnte das liegen?


    MfG Mikrokontroller
    ps. cooles Forum

  2. #2
    Gast
    Hi,
    da fallen mir so Stichworte wie :
    Überlastung (Motor zieht zu viel Strom)
    Thermische Überlastung (Der Kasten wird wegen unzureichender Kühlung abgeschaltet)
    VersorgungsSpannung (zu Hoch / Niedrig bzw Schwingt )

    Sonst evtl dazu schreiben etwas über die Last / Versorgung ?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    könnte es sein, daß der Motor zu viel Störungen produziert und sich der µC deswegen verschluckt?
    Richtig initialisiert ist der Regler ?

    Gruß
    Christopher

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •