-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Schaltpläne zeichnen

  1. #1

    Schaltpläne zeichnen

    Anzeige

    Hallo,

    ich möchte gerne meine entworfene Schaltung dokumentieren. Dafür habe ich Eagle probiert und bin am verzweifeln.

    Von den Anschlussklemmen gehe ich auf ein Gatter eines IC's. Zusätzlich habe ich einen Pullup-Widerstand von VCC auf das Gatter geschaltet.
    Nun bingt Eagle in einem Popup-Fenster die Meldung:

    Netzsegment verbinden?
    Resultierender Name:
    N$13
    N$49

    Ich kann nur OK oder Abbruch wählen. Ich habe aber kein "Netz" und die Meldung kommt auch nur bei einem Teil der Anschlüsse (32 Stück).

    Gibt es evtl. für Einsteiger auch ein einfacheres Programm (für Linux?) mit dem man auch dann Platinen erzeugen kann?

    Danke für Eure Hilfe

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554

    Re: Schaltpläne zeichnen

    Zitat Zitat von uC-Anfänger
    ... Schaltung dokumentieren. Dafür habe ich Eagle probiert und bin am verzweifeln ...
    Für Eagle Schematic gibts ein Tutorial von der Uni Berlin hier (klick). Und wenn Du den Schaltplan hast, dann kannst Du hier (auch bei der TU - nochn klick) lernen, wie man daraus die Platine macht.

    Viel Erfolg.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    OK.

    Vielen Dank.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Und wo genau ist das Problem? Such Dir einen Namen aus und gut ist!
    Das passiert immer dann, wenn Du 2 Netze verbinden willst, die bereits einen Namen besitzen. Würdest Du zB ein kleines Segment aus einem längeren Netz herauslöschen, dann zerfällt dieses in 2 Netze, von denen eines einen neuen Namen bekommen muss. Willst Du sie nun wieder verbinden, weiß Eagle ja nicht, welcher Name Dir lieber ist. Es könnte ja sein, dass Du irgendwo anders eines der Netze weitergenutzt hast. Also fragt Eagle Dich freundlicherweise.
    Du kannst das umgehen, wenn Du Netze immer vom Bauteil beginnend zeichnest. Denn dann steht der Name des Netzes noch nicht fest.
    Wenn Eagle fragt, ob es NETZsegmente verbinden will, dann halndelt es sich auch um Netze.
    Gruß

  5. #5
    Danke nochmals für den Hinweis.
    Mein offensichtlicher Fehler bei Eagle war, dass das Symbol "wire" anstatt "net" zum Zeichnen der Verbindungen verwendet habe.

    Gruß

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von uC-Anfänger
    ... Mein offensichtlicher Fehler ... das Symbol "wire" anstatt "net" zum Zeichnen der Verbindungen ...
    ? ? ? ? Ich bin ja nicht wirklich firm in Eagle, aber Verbindungen im Schematic zeichne ich immer mit wire. Geht mit "net" auch, aber wire ist doch nicht falsch ! ? ! ? Zumindest kann ich im Board dann prächtig routen . . . .

    Zitat Zitat von Die Eagle Hilfe
    Der WIRE-Befehl plaziert Wires (Linien) in einer Zeichnung, und zwar zwischen erstem und zweitem Koordinatenpunkt.

    Mit dem NET-Befehl zeichnet man Einzelverbindungen (Netze) in den Net-Layer eines Schaltplans.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Ich nehm auch immer Wire her. Ich seh da keinen Unterschied, ob ich da jetzt Net oder Wire hernehm. Beides ist danach grün, auf dem Layer 91, hat nen Namen mit N$xx und lässt sich Routen => passt.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Man sollte in jedem Fall Netze bevorzugen, denn Wires werden vom ERC ignoriert. Ein weiterer Vorteil der Netze ist, dass sie automatisch Junctions auf Kreuzungen legen und der Schaltplan dadurch eindeutig wird und man sich die Arbeit spart.
    Es gibt aber noch weitere Unterschiede...
    Gruß

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von Gock
    ... Netze bevorzugen, denn Wires werden vom ERC ignoriert ...
    Hmmm, wieso meckert bei mir der ERC dann fallweise mit Warnungen und Fehlern? Net habe ich noch nie benutzt. Eagle 5.7.0 Light.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Ehrlich gesagt, kann ich jetzt auch keinen Unterscheide mehr feststellen, aber ich will mich erinnern, dass ich vor einigen Jahren den Fall hatte, dass der ERC einen Unterschied gemacht hat, ob ein nichtangeschlossenes Wire oder ein Net herumlag.
    Es gibt aber noch einen weiteren praktischen Aspekt: Das Net endet auf dem zweiten angeklickten Pin und man spart sich die Benutzung der EscapeTaste. Das ist allerdings erst seit einigen Versionen so...
    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •