-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Anbringen von IR LED und Sensor

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.04.2004
    Ort
    Basel
    Alter
    28
    Beiträge
    378

    Anbringen von IR LED und Sensor

    Hi
    Ich habe die Sharp Sensoren IS471 mit LD274 IR-LED. Nun wollte ich euch fragen, wie ich die am besten anbringe. Schaut mal im Anhang das Bild an

    1, 2 oder 3?

    Serge
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kopie_von_unbenannt.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    31
    Beiträge
    456
    Numer 2 (natürlich *nichtironisch*) .

    Der 1. ist nicht gut, da durch den Sensor ein Lichtschatten entsteht, in der kein Signal reflektiert werden kann. Und das ist auch noch vor dem Robo, d.h. wird er in alles hineinfahren

    Bei Nummer 2 ist dieses Problem nicht gegeben, das Sender und Empfänger sich nicht überlappen.

    Nummer 3 musste seehr genau ausgerichtet werden (wegen Einfallswinkel = Ausfallswinkel), d.h. wenn es an einen schrägen Fläche reflektiert wird, kann es sein, dass der Strahl den Sensor verfehlt.

    Ich hoffe es ist verständlich
    MfG
    Mobius

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    20.04.2004
    Ort
    Basel
    Alter
    28
    Beiträge
    378
    ok, und wie weit sollen Sensor und IR LED jeweils voneinander entfernt sein?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    ich denke, du solltest nur drauf achten, dass keine direkte verbindung zwischen sender und empfänger besteht. also irgendwas dazwischen basteln.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •