-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Roboter als Totaler anfänger bauen

  1. #1

    Roboter als Totaler anfänger bauen

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Ich bin neu hir und hab mir schon mal nen par artickel durchgelesen wurde daraus aber nicht schlauer. Ich möchte mir nun ein Roboter Selber bauen mit nem kleinen Mikrocontroler der sich einfach programiren läst.
    Hat Jemand ne anleitung dafür?
    P.S: Ich habe elektronische kentnisse.
    Danke im Voraus

  2. #2
    Noch ne kurze anmwerkung ich hab zuhause noch das Fahruntergestell von den Roooy von Conrad.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    schau dir mal das hier an:
    http://www.roboternetz.de/robotertutorial.html
    könnte dir vllt weiterhelfen

    Ansonsten gibt es im Wiki auch noch den tollen Artikel AVR-Einstieg leicht gemacht der mir beim Einstieg sehr geholfen hat

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    03.12.2008
    Alter
    23
    Beiträge
    438
    Hi,
    Wenn du einen Mikrocontroller suchst den du gleich programmieren kannst, solltest du die fertige Schaltung kaufen. Z.B. Das RN-Control das kann ich dir sehr empfehlen (Ich spreche aus eigener Erfahrung). Dort hast du eigentlich alles drauf für einen Roboter, abgesehen von der Sensorik und dem Fahrgestellt mit den Motoren. Du kannst es dir bei www.robotikhardware.de kaufen. Informiere dich aber auch nochmal gut darüber.
    Was du dazu kaufen müsstest wäre ein ISP-Dongle (Falls Parallelanschluss am Computer vorhanden) sonst müsstest du dir einen USB Programmer kaufen. bsw. den MKII vom conrad.

    Grüsse!
    Wer keine Illusionen mehr hat, wird weiterhin existieren, aber aufgefhört haben zu leben.
    (Leonard da Vinci)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •