-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einfacher USB-Logikanalyzer?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987

    Einfacher USB-Logikanalyzer?

    Anzeige

    Moin.

    Bin auf der Suche nach nem einfachen Logikanalyzer. Allzuviele "Wünsche" hab ich für das Ding nicht:

    - Datenanschluss an PC über USB (WinXP)
    - 8 Bit/Kanäle reichen
    - Ausgabe der aufgezeichneten Daten soll in Textform möglich sein; z.B. als "csv" mit Zeitstempel + Wert der 8 Bits, oder anderweitig, um sie extern zu verwenden.
    - Samplingfrequenz reicht 20 MHz
    - Preislich natürlich möglichst billig.

    Kennt hier jemand ein gutes Gerät?

    mfG


    PS: In der Forenbeschreibung ist noch ein Tippfehler: spzezialles Bauteil..."
    #ifndef MfG
    #define MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von Thoralf
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    530
    guck mal bei ebay nach dem LA1016
    Mit ca. 140€ für 16 Kanäle und 100MHz ist das ok.
    So einen ähnlichen hab ich. Der kam aus Hongkong und war innerhalb einer woche da (ohne Zoll).
    allerdings war das Manual in Chinesisch *lach* (ke buls do)...
    Die English-Option hab ich erst nach suchen entdeckt und war auch chinesisch durchwachsen. Das hat aber nicht so sehr gestört, da die Bedienung rel. selbsterklärend war.
    Ob ein Datenexport im csv-Format mögllich ist, kann ich nicht genau sagen.
    Zumindest war ich für den Preis mit meinem zufrieden

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.09.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    841
    Blog-Einträge
    1
    guck mal im µC forum dort gibt es im Wiki eine menge projekte.....eine USB anbindung ist entweder vorhanden oder lässt sich nachrüsten. so haben die aus dem pollin cpld board einen LA gebaut


    (ich hab einen im meinem oszi:P)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •