-
        

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Motor ber zwei einfache Taster vor und rckwrts

  1. #1
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beitrge
    23

    Motor ber zwei einfache Taster vor und rckwrts

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi
    wie lasse ich einen normalen gleichstrommotor mit zwei tastern vorwrts und rckwrts fahren.
    Betriebsspannung 9-12V
    also wenn ich den taster 1 drcke ->vorwrts
    wenn ich taster 2 drcke ->rckwrts

    was fn eine Schaltung brauche ich um das zu realisieren?
    wenn mglich ohne relais .

    Danke schonmal im vorraus.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionr Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching O
    Beitrge
    6.183
    Du brauchst nur zwei Taster mit Umschaltekontakt. Wie du diese Kontakte beschalten musst siehst du hier:
    http://www.rn-wissen.de/index.php/Ge...en_Ansteuerung
    Jeder Relaiskontakt ist ein Taster. Die Taster mssen aber fr den Motorstrom geeignet sein.
    Einen Kontakt musst du natrlich umdrehen.
    Grsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beitrge
    23
    ja des wer ne mglichkeit es muss aber auch anders gehen da ich des ganze eigentlich mit ner Relaisplatine steuern will

    @Hubert.G danke trotzdem

  4. #4
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beitrge
    23
    also ich hab nur einpolige taster an /aus

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beitrge
    1.265
    in deinem ersten Beitrag hast du noch geschrieben wenn mglich ohne Relais, was denn jetzt ?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beitrge
    1.418
    gib mal paar daten zum motor
    eventuell knnte dir der l298 reichen statts der kontrolerausgnge hngst du einen taster nach vcc

  7. #7
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beitrge
    23
    modelcraft getrriebemotor rb 35 1:100
    12 Vdc
    under loadad 52 rpm
    idling speed at 12 V 60 rpm
    max gear load 18 kg/cm
    steady gear load 6kg/cm

  8. #8
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beitrge
    23
    achso ganz vergessen das ganze in doppelter ausfhrung

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beitrge
    1.418
    und der strom?
    wenn du das ganze sowieso zweimal brauchst
    http://www.rn-wissen.de/index.php/Ge...haltkreis_L298

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionr Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching O
    Beitrge
    6.183
    Wenn du jetzt noch genau sagst womit du die Motoren ansteuern willst, der max. Strom wre noch interessant, dann kann man helfen.
    Grsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •