-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rp6 mit Pollin Kamera?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    155

    Rp6 mit Pollin Kamera?

    Anzeige

    Hey leute,
    habe jetzt shcon die ersten versuche mit meinem Rp6 roboter erfolgreich abgeschlossen. Habe letztens noch einmal im Keller gestöbert und eine Kamera von Pollin gefunden.

    http://www.pollin.de/shop/dt/MzU4OTE...a_Kanal_2.html

    so eine.
    Wollte jetzt fragen ob jemand weiß ob ih die an den Rp6 anschließen kann um jenachdem ein bild zb auf dem pc zu haben, oder er mir das bild aufzeichnet.

    Oder müsste ich mir dann ein Funkgerät kaufen wie es bei Pollin auch angeboten wird.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    es geht theoretisch macht praktisch keinen sin weil der µC zu wenig speicher hat. wenn du bild am pc haben willst nimm das komplette funksystem

  3. #3
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    54
    Beiträge
    5.782
    Blog-Einträge
    8
    Hallo

    Ein Bild aufzuzeichnen wird für den RP6 echt schwierig, denn er besitzt "nur" 2 KB Speicher. Das würde zwar locker für z.B zwei Bilder mit 32x32 Pixel mit 256 Farben/Graustufen reichen, aber dann wäre kein Platz mehr für irgendwelche Variablen des Programms. Kurzum: Wenn du die Bilder auf dem PC sehen willst brauchst du das Funkmodul.

    Gruß

    mic

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •