-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Gehroboter

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    15

    Gehroboter

    Anzeige

    ich möchte mir einen Gehroboter bauen oder bauen lassen und ich wollte wissen ob ihr was wisst wo ich mich da hin wenden kann.
    Ich habe mir gedacht auf der basis von einem E- Rollstuhl also eine sitzfläche mit beinen auf der seite stat der Räder und mit einem Akku wie bei einem Rollstuhl betrieben und gesteuert mit einem joystick
    was besonnders wichtig ist das ich mit dem Robo Treppen rauf und runter steigen kann.
    und in die Straßenbah zug etc. steigen kann besonnders wichtig ist auch noch das der Robo für mich das Gleichgewicht hällt und nicht umfällt .
    Weiss jemand ob es so ein teil schon gibt oder wie ich mir so etwas bauen kann oder wo ich mir so etwas bauen lassen kann
    Bitte um Antwort .
    MFG Robomann22

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2009
    Alter
    32
    Beiträge
    143
    Zu deiner Frage ob es so ein Teil schon gibt: weiss ich nicht was es aber gibt ist einen extrem Geländetauglichen Rollstuhl mit Raupen, hat ein Typ in der USA entwickelt

    Zum Thema wie du dir so ein Teil Bauen kannst: hast du schon mal einen kleinen Roboter gebaut? Wenn nicht versuch erst mal ein kleineres Modell zu bauen (kann schon eine genügend grosse Herausvarderung sein)

    Zur Frage bauen lassen: Das wird nicht billig sein, aber ich weiss ja nicht welches Budget du dafür ausgeben kannst. Wenn du mal über Google nach Industrieroboterentwiklungsfirmen oder Firmen für Automatisation suchst könntest du eine Firma finden die das für viel Geld machen würde.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    15
    Danke das mit dem tankchair weiss ich schon und nein ich habe noch keinen roboter gebaut leider
    mfg Robomann22

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.552

    Re: Gehroboter

    Hallo Robomann22,

    willkommen im Forum.
    Zitat Zitat von Robomann22
    ich möchte mir einen Gehroboter bauen oder bauen lassen ... was besonnders wichtig ist das ich mit dem Robo Treppen rauf und runter steigen kann ... und in die Straßenbah zug etc. steigen kann besonnders wichtig ist auch noch das der Robo für mich das Gleichgewicht hällt und nicht umfällt ...
    Möchtest Du das als Hobbyprojekt oder brauchst Du so etwas? So wie ich Deinen Beitrag lese, willst Du das wohl eher als Rollstuhlersatz.

    Zitat Zitat von Robomann22
    ... Weiss jemand ob es so ein teil schon gibt ...
    Also - die positive Antwort: es gibt so etwas Ähnliches. Die negative Antwort: es ist ein Forschungsprojekt und aus verschiedenen Gründen vermutlich weder käuflich zu erwerben noch wird Dir beim Nachbau geholfen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.418
    wie viel gibt es geld für das projekt?wenn es nur ums laufen geht hatte ich mal so ein teil gesehn war ein 6beiner der laufen konnte und personen tragen kann war auch nicht so komplitziert im aufbau. nur für treppen oder straßen bahn völlig ungeignet
    hab sogar den link gefunden http://images.google.de/imgres?imgur...a%3DG%26um%3D1

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    68
    Beiträge
    487
    Müssen denn unbedingt Beine dran sein? Es gibt/gab mit Dean Kamens IBOT3000 (ca. 26000$ !!!) einen Rollstuhl der normale Treppen auf und ab steigen konnte. Er erfüllt am ehesten die Beschreibung, die du gegeben hast. Die Straßenbahn wird auch dieses Hightech-Teil nicht schaffen.
    Hier als Bild:
    http://www.dekaresearch.com/ibot.shtml
    oder mit Videos:
    http://www.socialsecurityinsider.com...r-power-chair/
    und am eindrucksvollsten im Werbefilm auf dieser Seite:
    http://www.socialsecurityinsider.com...gy-marches-on/

    Der IBOT wird leider nicht mehr hergestellt:
    http://www.ibotnow.com/

    Gruß, Günter

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    68
    Beiträge
    487
    Noch ein "Rollstuhl":
    http://pagesperso-orange.fr/topchair/index_en.htm

    Gruß, Günter

  8. #8
    Hi,

    Toyota hat was passendes im Programm, schau mal auf
    http://www.toyota.co.jp/en/special/robot/index.html

    den dritten Roboter an. Aber (noch) nicht zu kaufen und nicht direkt ein Anfängerprojekt...

    :q! Uwe

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    15
    @Uwe.arzt
    so ungefehr stelle ich mir das vor.
    danke
    LG Robomann22

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.01.2010
    Beiträge
    15
    @Günter49
    Danke für deine Beiträge
    LG Robomann22

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •