-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: probot 128 nur teilweise funktionsfähig :(

  1. #1

    probot 128 nur teilweise funktionsfähig :(

    Anzeige

    hallo leute,
    ersteinmal möchte ich darauf hinweisen das ich neu in der community bin und falls ich hier an der falschen stelle frage tut es mir leid... bitte in die richtige gruppe schieben
    ich bin mechatronik-student und wollte die weihnachtsferien ein bischen in den bereich robotik reinschnuppern und habe mir zu weihnachten den probot 128 von conrad gegönnt... tja was soll ich sagen.. die ferien sind vorbei und ich hänge immernoch an dem roboter...
    nach dem mühsamen zusammenlöten habe ich das gute stück an den rechner über USB angeschlossen und das erste programm (beep systemtest) aufgespielt.. alles perfekt! lief einwandfrei!
    doch dann bei versuchen die die drive unit (unterste platine) ansprechen versagt mein probot
    jetzt meine frage:
    wie finde ich heraus wo das problem liegt
    gibt es möglichkeiten alles durchchecken zu lassen... also einschicken o.ä.?
    oder evtl. selber mit dem multimeter irgendwie
    gibt es so eine art systematisches auschlussverfahren?

    wäre echt nett wenn mir jemand ne kleine hilfestellung gibt
    okay dann gute nacht erstmal ^^
    mfg
    tom

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.265
    DU könntest zunächst einmal überprüfen ob alle Verbindungen von der Platine mit dem Controller und der Drive Unit in Ordnung sind. Kann öfters mal passieren dass sich ne kalte Lötstelle eingeschlichen hat. Ansonsten einfach mal kontrollieren ob alle Bauteile auch richtig rum eingebaut wurden (Dioden, ICs usw.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •