-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Windows7 - 64bit

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66

    Windows7 - 64bit

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe inzwischen windows7 - 64bit. Das Kabel von Robotikhardware kann man nicht installieren."USB nach RS232 Adapter (auch für VISTA)" für 24,50€.
    Gibt es eine Lösung für dieses Problem? - Danke
    mfg
    bernhard

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    HAst du nen x64 Vista Treiber versucht?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist Avatar von asurofreak.
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    Landkreis Vechta
    Alter
    20
    Beiträge
    332
    ich hab gehört, die 64 bit version von win. 7 hat irgendwie wieprobleme mit manchen treibern oder so, hast du auch ne 32 bit version?

    MfG
    wieder hier

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66
    Nur die Treiber auf der CD - da werden keine akzeptiert - auch nicht mit erzwingen. Gibts da eine andere Quelle noch?
    mfg
    bernhard

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66
    Bin ich der Einzige mit win7-64bit, der sich für Roboter interessiert?
    mfg
    bernhard

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    36
    So könnte man sagen. Grundsätzlich kann Win 64-Bit (Egal ob Win XP, Vista oder 7 in 64 bit) auch 32 bit Applikationen nutzen, ist also grundsätzlich kompatibel. Haken hierbei sind die treiber. Alle 64-Bit Versionen von Windows erfordern 64-Bit treiber, die "normalen" Treiber werden definitiv NIE akzeptiert. Was aber geht ist WIndows 7 Vista treiber unterjubeln sofern die für die 64-Bit Version gemacht sind. kannst du gar keine 64-Bit treiber bekommen kannst du auch das gerät nicht unter 64 Bit Windows verwenden.


    64-Bit ist für Robotik im Moment bedingt interessant. Für den normalen Anwender ist eh kein Unterschied zur 32 Bit version feststellbar (Außer daß die "alten" treiber nicht mehr gehen). Geschwindigkeits Vorteil merkst du nur bei 64 Bit Applikationen (Fast alle Anwendungen die man so kennt sind 32 Bit) und da auch nur wenn es etwas ist was alle prozessorkerne gelichzeitig und dauerhaft zum glühen bringt wie zum Beispiel Raytracing, Mathematische Berechnungen usw. ANsonsten kannst du zwar mehr Speicher verwenden (In 32 Bit Windows geht nur bis 2 Gig, mit viel Trickserei knapp 3 GB), aber der nutzt dir auch nur bei sehr speziellen Applikationen, im Normalbetrieb sind 2 Gig Speicher kaum auszureizen.

    Ich bin durch das alles durch und obwohl ich die Applikationen für 64 Bit habe (3D rendering) bin ich zu 32-Bit zurück weil ich leider mit dem PC auch noch andere Dinge mache.

    Naja unterm Strich wollt ich nur sagen besorg dir 64-Bit treiber, wenn du die bekommst ist hoffentlich alles wieder gut, ansonsten überlegen ob du wirklich ein 64-Bit System brauchst. Wenn du unsicher bist kannst du auch mehrere betriebssysteme gleichzeitig installieren, vielleicht gehts auch in einer VMWare.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66
    Falls jemand das gleiche Problem hat (win7 64bit):
    ....habe selbst etwas gefunden: http://www.manhattan-products.com/de...iell-konverter
    download Treiber für vista und win7 64bit
    funktioniert bei mir mit dem Kabel von Robotikhardware für 24,50€ - -
    usb-seriell-Kabel
    Einziges von mir erkanntes Problem: Terminalfenster stellt nur wirre Zeichen dar. Ich habe mehrere Programme übertragen - hat funktioniert.
    Ohne Gewähr!
    Sollte jemand die Einstellung mit dem Terminalfenster hinkriegen, wäre ich für eine Antwort dankbar.
    mfg
    bernhard

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66
    Nachtrag: Ich habe oben genannten Treiber installiert und mit korrekt eingetragener Bautrate (38400) getestet - auch das Terminalfenster liefert korrekte Werte und Darstellung.
    mfg
    bernhard

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Hi

    Zu deiner Frage von weiter oben, ich benutze auch Win7 x64 in Verbindung mit Robotik.
    Das viele Programmer und ähnliches die über einen USB - RS232 Konverter mitm PC verbunden sind nicht funktionieren ist kein Geheimnis.

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    66
    offiziell gibt es nach meinem Kenntnisstand keinen 64bit-Treiber für dieses Kabel - deswegen mein bescheidener Hinweis....die meisten Programmer funktionieren - schön, für den, der ihn hat...manche User haben aber genau den Programmer, der nicht funktioniert.
    Ein Forum dient dazu, die "Wissensunterschiede" etwas auszugleichen, auch wenn es evtl. schon einmal gesagt wurde.
    Auch in diesem Hobby ist Gradwanderung zwischen Frust und Fun von Kleinigkeiten abhängig - für den "Wissenden" manchmal unverständlich.
    mfg
    bernhard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •