-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PNP mit Arduino steuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.11.2009
    Beiträge
    14

    PNP mit Arduino steuern

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Also NPN Transistor zu berechnen und mit dem Arduino zu schalten ist für mich inzwischen kein Problem mehr


    Jetzt probiere ich grade mit PNP Transistoren rum,

    auf dem Steckbrett ohne Arduino funktioniert das erstmal auch Wunderbar:

    V(5+) --> emitter
    collector --> LED + Widerstand --> GND
    Basis 27kOhm -> x

    so wenn ich x jetzt an GND lege schaltet der Transistor durch und die LED leuchtet
    lasse ich x frei, also Luft oder lege ich ihn an +5V leuchtet die LED nicht
    so wie es auch sein sollte

    Jetzt die Frage, wie schalte ich das mit dem Arduino

    Dann müsste ja Strom in einen Ausgang reinfließen, darf das?
    Der Ausgang müsste ja dann low sein oder damit der Transistor schaltet?
    Haben die Ausgänge den dann einen Innenwiderstand oder gehen sie direkt gegen GND?
    Wenn der Eingang "High" ist fließt kein Strom oder?
    Weil die Strecke Basis -> Collector ne Diode in Sperrichtung ist, und Basis -> Emiter beide +5V sind?

    Oder mache ich irgendwo einen kompletten Denkfehler?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    32
    Beiträge
    731
    Dann müsste ja Strom in einen Ausgang reinfließen, darf das?
    Ja, ist bei nem Taster unter Umständen genau das selbe.
    Der Ausgang müsste ja dann low sein oder damit der Transistor schaltet?
    Ja.
    Haben die Ausgänge den dann einen Innenwiderstand oder gehen sie direkt gegen GND?
    Musst im Datenblatt gucken ob dein µC Pull-Up oder Pull-Down Widerstände hat.
    Wenn der Eingang "High" ist fließt kein Strom oder?
    Sollte jedenfalls nicht.

    Ist mal wieder n gutes Beispiel dafür das High nicht immer "An" und Low nicht immer "Aus" ist

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •