-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Pro bot 128 aufbau

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Grünburg
    Alter
    22
    Beiträge
    24

    Pro bot 128 aufbau

    Anzeige

    Ich Möchte den Pro bot 128 mit einem Fotowiderstand (http://conrad.de/goto.php?artikel=183598)bestücken um den unterschied von Hell und Dunkel als Wert zu bekommen. Da is ja eine Experimentierplatine dabei.
    Wie muss dazu der Schaltplan aussehen?
    Brauche ich dazu noch einen zusatz ic der diese Werte regelt?

    Mfg schimpl

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    131
    Wennd du nur zwei Werte unterscheiden willst kannst du einfach einen Spannungsteiler aus Widerstand und Fotowiderstand aufbauen. Dahinter kommt ein Schmitt-Trigger. Ab einer bestimmten Helligkeits-Schwelle gibt der Schmitt-Triger dann einen Wert aus.

    Ich hoffe das ist dir nicht zu plump^^

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Grünburg
    Alter
    22
    Beiträge
    24
    Na ja würde in meinem Fall eigentlich reichen da er, wenn es Dunkel wird, soll er aktiviert werden um den Rundgang starten zu können.

    Kann ich ihn da irgendwie in Schlafmodus versetzen?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    131
    Deine Frage verstehe ich nicht. Einerseits soll er einen Rungang machen andrerseits in den Schlafmodus versetzt werden. Das ist standby, oder? Ich hab auch den Probot nicht... Aber ich glaube ich kann trotzalledem deine Frage mit einem weihnachtlichen ja beantworten.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Grünburg
    Alter
    22
    Beiträge
    24
    Ich meine das er Tagsüber inaktiv ist und nachts seine Runden dreht.
    Ich denke da an eine Zeit(schalt)uhr die ihn nach ~ 8 h wieder Energie zukomme lässt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •