-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit Linienfolgesensor

  1. #1

    Probleme mit Linienfolgesensor

    Anzeige

    Zunächst möchte ich alle hier im Forum begrüßen. Ich habe mich mal an die Robotik gewagt und mir einen Asuro geholt. Ich komm aus dem IT Bereich und hab wenig Erfahrung in der Elektronik. Dennoch hab den kleinen zusammengebruzelt und der Selbsttest wird beim Einschalten abgearbeitet.

    Beim Selbsttest der Linienfolgesensoren kommt es zu folgender eingeart:

    Zunächst leuchtet währende des Tests dauerhaft die hintere Rechte (in Farhtrichtung) LED. Beim befluten des Lichtsenoren T10 passiert nichts. Wird der linke Sensor T9 angestrahlt leuchtet die hintere linke LED. Sensor T10 hab ich schon mal raus und wieder reingelötet und die Wiederstände R14 und R15 hab ich nachgelötet. Alles ohne erfolg.

    Was mich verwundert ist, dass wenn ich irgendeinen Taster betätige die hintere rechte LED ausgeht und dann auch der T10 Sensor bei Lichteinwirkung normal reagiert (also LED geht wieder an)?????

    Ich habe bereits das Forum durchforstet und bin auf Arexx-Henks Diagnosetool gestoßen und hier scheint es bei den Test 60 bis 64 zu Fehlern zu kommen.

    Ich kann aber mit dem Ergebnis nichts anfangen. Hier das Ergebnis, es wäre Super wenn mir jemand weiterhelfen könnte:

    DiagnoseAsuro V0.08


    Asuro must be in total darkness.


    Below Asuro must be a white paper.


    Press any hyperterminal key to (re)start testing.






    05 000B .
    06 000B .
    15 0002 .
    16 0002 .
    2C 0001 .
    32 0002 .
    ÿ33 00AA .
    ÿ35 0185 .
    45 0002 .
    46 0002 .
    50 03FF .
    51 0000 .
    52 01D6 .
    53 0000 .
    54 0093 .
    60 03FF .
    61 0000 .
    62 03EE F
    63 03FF F
    64 03FF .
    70 0315 .
    71 0004 .
    72 03FB .
    80 0318 F
    81 0004 .
    82 03FB .
    90 0314 r
    91 02FE .
    92 034C .
    93 0316 r
    94 0300 .
    95 034F .


    -----Tests-finished-----

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    Zwolle
    Alter
    61
    Beiträge
    531
    Hallo,

    Die zugehorigen Manual ist jetzt wieder zuganglich.

    http://home.kpn.nl/winko001/Asuro/So...uSfwPagFrm.htm

    Gruss,

    Arexx-Henk

  3. #3
    Danke ich hab mittlerweile den Fehler in der Elektronik gefunden werde aber das Tool bestimmt noch brauchen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Was war der Fehler?

    MfG Hannes

  5. #5
    Kann nicht genau sagen ob ich beim zusammenbau die Platine beschädigt habe, auf jeden fall wenn ist es so: Wenn ich die eine Sensordiode direkt in die Platine löte funktioniert es nicht. Ich hab dann im Schaltplan verfolgt, wie die Diode verschaltet ist und das mit kleinen Kabel nachgelötet. Jetzt funktionierts, hab halt ein paar Kabel die ich verschwinden lassen muss. Ich werd mir aber nochmal eine Platine (4,95 €) bestellen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Eventuell kannst du die Stelle finden und dort die Leiterbahn wieder verbinden. Du musst den Lack entfernen, damit du das Cu siehst. Danach mit einer Litze die Stelle zusammenlöten. Habe ich schon öfter gemacht.

    MfG Hannes

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •