-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Schaltplan Kleinsteuerung???

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    7

    Schaltplan Kleinsteuerung???

    Anzeige

    Hy @ all

    ich wollte mal fragen ob jemand einen schaltplan mit eventuellem PCB für eine selbstgebaute Kleinsteuerung hat. die kleinsteuerung soll keine große lasten schalten können, aber sollte programmierbar sein.

    Mfg Steven

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Hallo im Forum.
    Deine Frage ist doch etwas zu allgemein gefasst. Was möchtest du machen.
    Schau auch mal in den Shop unter
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...alog/index.php
    Hier findest du einige Bausätze.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    7
    ja also ich möchte eventuell mit dem pc verschiedene sachen steuern können zB motoren laufschriften oder sonstiges. die kleinsteuerung sollte mit kleinen "AND" + "OR" + "NOT" + "RS" Gattern programmierbar sein.

    Oder eine alternative wäre ein relaisblock den ich per pc steuern kann.

    Gruß
    Steven

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Programmierbare Gatter kenne ich nur mehr in der Form eines µC.
    Schau auch mal hier: http://www.pollin.de/shop/p/OTk5OTU4...etze.html?ts=0
    Hier gibt es einige Bausätze an LPT
    Für Motoren brauchst du einen Motortreiber, H-Brücke für links/rechts Lauf.
    Für Laufschriften wird es ohne µC kaum gehen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Ich Denke Du suchst eher so etwas

    http://microsps.com/

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  6. #6
    Hi Veterano,

    Für sowas bietet sich eine LOGO gut an.^^

    z.B: http://www.conrad.de/ce/de/product/197418/

    Ist sehr einfach mit den Logik-Funktionen (and, or, not, ...) programmierbar.
    Aber leider mit über 100Eur nicht gerade die günstigste Lösung xD

    Alternativ könntest du auch einen Mikrocontroller verwenden
    und Transistor- bzw. Relaisausgänge dranhängen.
    (Kommt aufjedenfall um einiges billiger, ist aber aufwändiger)


    creative

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Von Pollin gibt es auch noch eine Relaiskarte:
    http://www.pollin.de/shop/dt/NzcyOTg...arte_K8IO.html

    Das ist eine günstige Lösung wenn man ein paar Sachen schalten will.
    Vielleicht ist das ja was für dich.

    Gruß

    Neutro
    Jemand mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis er Erfolg hat.
    (Mark Twain)

  8. #8

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •