-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Frequenzmessung autonom?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225

    Frequenzmessung autonom?

    eine Frage an die C-C-Experten: nimmt die C-Control eine Frequenzmessung nur bei Aufruf des Befehls FREQ vor oder findet im Hintergrund (durch das Betriebssystem gesteuert) immer eine Aktualisierung statt ?
    RG

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    15.09.2004
    Beiträge
    7
    hallo RG

    die interne Frequenzmessung wird immer ausgeführt und in einer internen Variable abgelegt, die dann über den Befehl FREQ abgerufen wird, dies kann auch durch eine eigene Assemblerroutine geschehen.
    Durch die interne ständige Frequenzmessung gibt es also ständigen Geschwindigkeitsverlust, welche sich direkt proportional zur Ferquenz der eingehenden Rechteckspannung an FREQ-Port verhält.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    also ständige Hintergrundmessung, aber mit ereignisabhängigem Zeitbedarf...
    Die Fragestellung ergab sich bei der Überlegung, ob der Frequenzeingang nicht zum Datenempfang im Sinne einer Fernsteuerung geeignet wäre.
    Es würde einerseits kein Port 'verschwendet' und die 'Auflösung' wäre höher als die der AD-Eingänge, andererseits dürfte der zeitliche Abstand zweier Komandos aber nicht geringer sein als die Aktualisierung der FREQ-Variablen.
    RG

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •