-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: RP6 Fernsteuern

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    14

    RP6 Fernsteuern

    Anzeige

    Hallo,

    ich würde meinen RP6 gerne Fernsteuern. Es gibt hier zwar schon viele Themen darüber aber ich versteh es nicht ganz.

    Also wo muss ich denn die 8Kabel von CH1, CH2 und Batt anschließen?

    Und könnt mir jemand noch tipps für den Quellcode geben ? ;D

    Danke


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    willkommen im forum!

    Bei mir kommt die Frage auf
    wie du ihn fernsteuern willst, dein Beitrag geht so in dir Richtung
    "ey, mach mir ma funk am RP6, man!"


    Soll es RC sein, also wie bei Modellautos,
    oder willst du funkmodule benutzen, oder was hast du vor?

    Ein paar informationen braucht man schon,
    wo sollen denn die 8 Kabel hin
    ist einfach zu allgemein.
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    14
    danke für die antwort erstmal ;D

    also ich habe vor es über RC zu machen. Ich habe folgenden Empfänger (http://image2.gundamshop.co.kr/goods.../19_3409_M.gif).
    Dort sind folgende Anschlüsse: CH.1(3Kabel) CH.2(3Kabel) und BATT(2Kabel). Und das meinte ich mit den 8 kabeln Und ich wollte wissen wie diese angeschlossen werden.

    Danke ;D

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    also BATT kannst du an eine spannung zwischen 5und 6volt anschliesen,
    wenn du eine EXP benutzt kannst du die 5volt an VDD (+) und GND (-) anschliesen.

    An den Anschlüssen CH.1 und CH.3 sind drei anschlüsse, zwei dafon brauchst du nicht, weil diese nur die angeschlossenen Servos mit strom versorgen würden.


    Welcher der drei jeweils der Signalpin ist, hängt dafon ab, welchem stecksystem der empfänger zugehörig ist. http://www.marc-schaffer.ch/Elektronik/ServoStecker.jpg

    den pin mit der welle brauchst du. diese schließt du dann getrennt an den mikroprozessor an.

    Deine Frage wurde aber schon einmal von W-Lan kabel gestellt, und von Radbruch gut beantwortet.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=50039
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    14
    danke..

    ja das hatte ich auch gesehen aber nicht verstanden...

    kannst du mir eventuell die namen der anschlüsse sagen wo ich den empfänger reinlöte. vdd und gnd ist es egal welchen ich davon nehme?
    sorry aber ich hab kein plan
    kann ich den quelltext von radbruch nehmen?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.266
    wenn du kein plan davon hast solltest du dich vllt erst mal in die Grundbegriffe reinlesen bevor du den RC Empfänger oder den RP6 schrottest.
    VDD ist die positive versorgungsspannung GND steht für Ground

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    14
    ja ich hatte mich schon darein gelesen ;D nur ich will unbedingt mein rp6 über rc steuern

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    also wie ich bereits schrieb ist der +pol mit VDD und der Minuspol mit GND gekennzeichnet.

    willst du den I²C-Bus nutzen?
    sonnst kannst du wie von radbruch beschrieben die zwei Signalpins an SDA und SCL anschließen. Hast du denn wenigstens ahnung vom programmieren?

    weil einfach nur den code von radbruch übernehmen kannste zwar, wenn du aber trotzdem kein plan hast was rradbruch da geschrieben hat, wirst du das programm niemals erweitern können.
    damit meine ich wenn du zB später mal den ACS und die bumper miteinbeziehen möchtest wirds dann für dich schwer.
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.08.2009
    Alter
    24
    Beiträge
    14
    hast du msn oder so? wär echt besser ;D

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Virus
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Duisburg
    Alter
    22
    Beiträge
    527
    wieso?

    Das nachfolgende dient um 15 zeichen zu erreichen.
    Mit hochohmigen Grüßen
    Virus

    Es lebe der Digitalkäse !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •