-
        

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

Thema: I2C

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    459

    I2C

    Anzeige

    hallo
    ich habe mal ne frage:
    ich habe 2 cotroller die ich via I2C verbinden möchte.
    nun habe ich ka wie ich das machen soll.
    ich möchte das ein cotroller ein signal sendet und der andere controller darauf reagiert (einen port auf hig schalet) kan mir da wer nen Bascom code geben pls.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    594
    http://avrhelp.mcselec.com/ -> Index -> alle Artikel mit "I2C" im Namen...
    Einer ist Master, der andere Slave...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    459
    das ist ja alles auf englisch.
    gibt es de nicht wsa auf deutsch?
    oder kan mir wer die codes posten?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    594
    so ist das mit technischen Dokumentationen.. sie sind meist auf Englisch!
    Zumindest die zu Bascom.

    An sich machste nix anderes als I2Csend und I2Cread - und dann verarbeiten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    459
    ja,
    nur das veraarbeiten und empfnagen verstehe ich nicht.
    gibt es ne gute doka auf german???

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Wird dir auch nichts helfen, da die Befehle dafür trotzdem englisch sind. Hier im RN-Wissen sind doch auch Beispiele für I2C und Bascom.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    459
    das bacombefehle englisch sind weis ihc.
    (bin ja nicht blöd).
    es geht mir nur darum fas z.b. ein fertiger code auf deutsch BESCHRIEBEN wird,
    also der befel ist dafür und der sendet das und das.... .

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von High Light
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    142
    Hallo,

    mit den selben Problemen kämpfe ich auch.
    Aber ich habe bis jetzt auch keine Schritt für Schritterklärung
    auf Deutsch gefunden, die jeder versteht.

    Auch nicht hier im Forum

    Schade dass sich keiner die Mühe macht, so ein
    "einfachs Programm" für uns zuschreiben.
    Die jenigen die sich damit auskennen verweisen
    immer aus Englische Erklärungen.^^

    Hoffentlich liest dass hier jemand der sich begnadigt uns
    zu helfen. Bitte!!!

    Gruß High Light

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    11.12.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    459
    jo,
    ich habe mir vorgenommen wen ich das versttehe einen artikel für totale anfänger in RN-Wissen zu stellen.
    kan mir nicht jemand so nen einfachen code schreiben pls

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Ich finde auch, dass man nur die englischen Anleitungen/Datenblätter braucht. Einiges kann man sich mit dem "normalen Schulenglisch" zusammenreimen. Wenn man so wirklich nicht weiterkommt gibt es auch noch Onlineübersetzer (z.B. von Google) auch wenn das dann kein perfektes Englisch ist. Soweit es Englisch ist geht es noch, in der Firma in der ich arbeite sind die Pläne teilweiße auf dänisch mit dänischen Fachbegriffen, die man auch nicht mit Google übersetzten kann. Mit solchen Plänen Fehler suchen ist nicht ganz einfach. Teilweiße sind in den Plänen für das gleiche verschiedene Wörter.
    Als Beispiel: Biextruder (Zweitextruder) => Biextruder
    Hauptextruder => Sprojte

    MfG Hannes

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •