-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TI-83 Plus von I/O an USB oder RS232

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    58

    TI-83 Plus von I/O an USB oder RS232

    Anzeige

    Hallo,
    Ich habe den grafischen Taschenrechner TI-83 Plus, der aber leider kein USB unterstützt sondern nur I/O.
    Da ich Daten vom Computer zum Taschenrechner und umgekehrt senden will, brauche ich I/O zu USB.
    Das ist hier zu finden, was aber nicht günstig ist. Deshalb meine Frage, ob man einfach zwei Kabel von der USB-Schnittstelle
    anschließen muss, oder ob das nicht geht. Wenn ja, welche Anschlüsse wären das?????
    Danke, robofan4

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.265
    Da bisher noch keiner geschrieben hat.
    Einfach 2 Kabel von der USB Schnittstelle anschliessen wird nicht funktionieren. Was funktionieren könnte wäre, wenn man die Belegen der I/O Schnittstelle kennt eine Verbindung über die Serielle Schnittstelle. Eventuelle muss man noch die Pegel anpassen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    345**
    Alter
    24
    Beiträge
    435
    du könntest die Daten die der Taschenrechner sendet z.B. mit einem Atmega oder einem Pic verarbeiten und dann an die USB schnitstelle senden. Beim Atmega weis ich, dass es da USB treiber gibt, beim Pic sicher auch. Dann brauchst du aber noch eine Software für den PC die die daten auswertet, sendet usw... da musst du einiges programmieren, und das wird nicht einfach...

    mfg wisda.noobie

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    58
    OK, ich hab was gefunden. Das hat aber leider nicht funktioniert. Egal, danke an alle!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •