-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: roboter projekt team mitglieder gesucht

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    9

    roboter projekt team mitglieder gesucht

    Anzeige

    hallo

    ich habe im internet viele roboter mit hoher ki gesehen
    ich bin selber schulder des heinrich hertz berufskolleg und habe dort
    ein leistungs kurs in eletrotechnik
    in zukunft möchte ich am
    deutschen forschungs intitud für Künstliche Intelligenz stuieren

    ich möchte einen roboter bauen um erfahrungen zusammeln
    und mich perfekt vorzubereiten

    ich habe jedoch keine personen in meinem umfeld die mich bei diesem projekt unterstützen würden

    hat jemand interesse an solch einem projekt teilzuhaben?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    Wenn Du an Deiner Rechtschreibung arbeitest bestimmt

    Mal im Ernst, was stellst Du Dir vor? Hast Du bereits eine Plattform? In welchem Umfang möchtest Du entwickeln? Nur Software? Hardware?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    9
    also wenn du die gross und klein schreibung und zeichen setztung meinst "i just dont give a fuck"

    na ja ich habe gerade die idee dazu gehabt also noch keine vorstellung von allem

    hast du irgent welche vorschlege ¿

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    Rösrath
    Alter
    33
    Beiträge
    332
    Zitat Zitat von Lyriko
    also wenn du die gross und klein schreibung und zeichen setztung meinst "i just dont give a XXXAUTOZENSIERTXXX"
    Mit dieser Einstellung zur Rücksichstnahme auf Andere findest du mit Sicherheit innerhalb von kürzester Zeit mehr als genug Leute um etwas zu bauen, wovon du jetzt noch gar nichts weißt und keine Gedanken gemacht hast.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    9
    also das solte eigentlich eine are sakastischer joke sein aber ich habe schon fest gestellt das die leute in internet foren darauf sehr nachtragent reagieren

    also entschuldige ich mich hier förmlich dafür das ich nicht auf meine rechtschreibung in foren achte ich bni zu faul :P

    es sollte auch ein anreitz sein das das projekt vom ursprung an von allen teilnehmern erarbeitet wird

    aufjeden fall hab ich mir bis hier hin gedacht einen autonomen mehrbeinigen Laufroboter zu bauen eventuell mit armen, rund um ultraschall scanner, natürlich einem gleichgewichts sinn und sprach erkennung um direkte befehle zu verarbeiten

    ich steh für verwendbare vorschlege offen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.554
    Zitat Zitat von Lyriko
    ... ich habe schon fest gestellt das die leute in internet foren darauf sehr nachtragent reagieren ...
    Diese Erfahrung habe ich in den wenigen (2) Jahrzehnten, die ich MAUS, andere BBS und Internetforen kenne noch nicht gemacht. Vielleicht - da war doch was mit Wald und rufen und schallen . . .

    Zitat Zitat von Lyriko
    ... ich bni zu faul :P ... es sollte ... das projekt vom ursprung an von allen teilnehmern erarbeitet wird ...
    Ich habe schon einige Projekte in und mit Teams durchgezogen - und einige davon ziemlich erfolgreich. Aber um faule Leute habe ich IMMER einen Bogen gemacht. Immer. Es war einfach deswegen: für Faulheit gibts heutzutage keine Innovationspreise.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    9
    schön mit dem faul hast du recht

    aber zu dem ruf und dem schall -.- meine erste zeile der ersten antwort sollte so eine art witz werden
    ich kann nicht verstehen das alle so spiessig sind was das betrifft
    also entweder sind hier nur alte fast tote lehrer menschen oder
    örgentwelche nörds
    die sich streng an regeln und verhaltens muster ihrer gesellschaft
    halte die betonung liegt auf IHRER

    zurück zum thema hat irgent wer produktive beiträge zu leisten¿

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    129
    Naja, Rechtschreibfehler, weil man sich keine Mühe gibt. Da stimme ich oberallgeier zu, das schreckt ab. Wenn Du Dir nicht mal Mühe gibst, Leute für Dein Projekt zu Suchen, was können die anderen dann von Dir erwarten? Ein Projektteam sollte im Idealfall Leute mit verschiedenen Stärken verbinden, damit sie sich gegenseitig ergänzen.
    Wo liegen Deine Stärken?

    Wenn Du ein Projekt auf die Beine stellen willst, bist Du der Initiator, also mußt Du Dir auch Gedanken über das Grundkonzept machen und dann Leute suchen, deren Interessen ähnlich liegen.
    Da sind erstmal die Rahmenbedingungen abzustecken:
    Finanzen, Zeitaufwand, Zeitbegrenzung, Materialquelle, Werkzeug, Fertigungsort, etc...
    Dann mußt Du Dir Gedanken machen, wie die Arbeitsteilung aussieht. Werkelt jeder in seinem Fachgebiet oder willst Du Dich mit anderen in fremde Themen einarbeiten?

    Eine vernünftige Darstellung Deiner Ziele sollte auch erfolgen. Dein knappes Brainstorming scheint mir ein wenig unüberlegt: Du sprichst von "autonom" und dem Verarbeiten von "direkten Befehlen", sowie "mehrbeinig" und "Gleichgewichtssinn".

    Verstehe meine Antwort als Kritik, aber bitte als konstruktive Kritik. Das was Du formulierst ist machbar und jeder fängt mit vagen Ideen an, habe ich auch. Aber um Leute für ein Projekt zu begeistern fehlt Deinen bisherigen Texten der nötige Dampf und Organisation.

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    9
    das ist doch mal etwas womit ich was anfangen kann danke rrocki
    ich werd daran arbeiten

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556
    Möglich das Du das Projekt etwas seltsam angegangen hast.
    DFie Rechtschreibung lasse ich außen vor, meine ist auch unter
    aller Sau.

    Aber für mich klingt es beiahe so als wenn Du etwas willst, aber nicht weißt
    was Du willst.

    Einfach einige Leute zu sammeln die sich dann für Dich Gedanken und
    Arbeit machen, ist schon etwas happig. Ein autonomes Mehrbeiniges
    Gerät ist außerdem sehr komplex, teuer und Zeitaufwändig. Fauel darf
    Mensch da keineswegs sein oder das Projekt landet in sehr kurzer Zeit
    in die Tonne....Ein Projekt Leiter muß auch sehr gut mit Menschen
    umgehen können ohne gleich überall anzuecken, sonst laufen die Leute
    schnell wieder auseinander!

    Der Tohn macht die Musick. Gruß Richard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •