-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Relaissteuerung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    34355 Staufenberg
    Alter
    53
    Beiträge
    41

    Relaissteuerung

    Anzeige

    Hallo!

    Ich habe mal wieder ein Problem:

    Ich will 2 E-Motoren per Relais so ansteuern, dass diese unterscheidliche Drehrichtungen annehmen oder nicht laufen, also rechtsrum oder linksrum oder aus. Das geht ja prima mit Relais, muß ich nehmen, weil mein AT nur 500mA kann, ich will aber mehr. PWM kommt nicht in Frage. Das Grundprinzip ist mir schon klar: 2 Relais (1xUm für einen Motor) sind nötig. Ich habe auch eine Schaltung für npn-Transistoren, ist soweit auch klar. Ich will aber pnp-Transistoren einsetzen (Davon habe ich hunderte, BD136). Die Schaltung soll so aussehen, dass die Relais bei einem LOW am Emitter vom BD136 nicht anziehen, sondern erst mit einem HIGH-Impuls anziehen sollen. Wie muß denn jetzt die Schaltung aussehen? Wie muß die Freilaufdiode eingebaut sein???
    Wer kann mir da mal weiterhelfen?

    Gruß Dirk

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo DirkP!

    Es ist bei nur einem p-n-p Transistor praktisch kaum möglich. Es geht ganz einfach mit zwei, wobei der erste (T1) als Inverter arbeitet (siehe Code).

    MfG
    Code:
                          VCC
                           +
                           |
                       +---+-----+
                       |   |     |
                      .-.  |     |
                   Re | |  |     |
                      | |  |     |
                      '-'  |     |
                  ___  | |<      |
         Input >-|___|-+-| T1    |
                         |\      |
                  Rb       |   |<
                           +---| T2
                           |   |\     /
                          .-.    | -o/ o-
                       Rc | |    +---.
                          | |    |   )|
                          '-'  D -   )|
                           |     ^   )|
                          ===    |   )|
                          GND    +-+-'
                                   |
                                  ===
                                  GND

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Mit nur 1XUM pro Motor geht´s definitiv nicht.

    Schau Di mal das anhängende Datenblatt an
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.01.2007
    Ort
    34355 Staufenberg
    Alter
    53
    Beiträge
    41
    Danke für die Hilfe. Die Sache mit dem Motor-Relais ist natürlich auch gut, daran habe ich nicht gedacht, aber so werde ich es wohl machen.

    Danke nochmal.

    Gruß Dirk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •