-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Strom messen am L298

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    41

    Strom messen am L298

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Guten Morgen,

    mein 540er Motor verbraucht an 12 Volt maximal 3 A Blockierstrom und ca. 1,5 A bis 2 A im normalen Gebrauch. Als Motortreiber verwende ich einen parallel geschalteten L298. Nun würde ich gerne die Sense Pins benutzen, um den Verbrauch zu ermitteln. Zwei Dinge sind mir dabei noch nicht ganz klar:

    1. Widerstand: Um am Sense Pin den Strom zu messen, muss ja ein Widerstand zwischen Sense und GND gelötet werden. Wäre für meine Anforderung ein 0,68 Ohm Widerstand (25Watt) der richtige? Damit sollte die Spannung bei 3 A um 2,04 Volt abfallen und bei 1,5 A um 1,36 Volt. Stimmt das so?

    2. Abfallende Spannung: Verstehe ich es richtig, daß die Spannung, die zwischen Sense und GND abfällt, dem Motor nicht mehr zur Verfügung steht? Wenn der Motor also 1,5 A verbraucht, dann kommen wegen des Widerstandes von den 12 Volt nur noch 10,64 Volt am Motor an?


    Bitte helft mir - die Elektrotechnik stellt mich doch immer wieder vor Rätsel...

    Grüße,

    Carlson

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    1. Bei 3A brauchst du einen Widerstand mit 6,12W, mit Reserve würde ich 10W nehmen.
    Spannungsabfall ist U=I*R also bei 3A 2.04V, bei 1,5A aber nur 1,02V.

    2. Das ist Richtig, zusätzlich noch der Spannungsabfall der H-Brücke, lt. Datenblatt bis zu 1,8V.
    Der Sense-Widerstand sollte so bemessen sein das nie mehr als 2V abfallen.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.10.2009
    Beiträge
    41
    Vielen Dank für die schnelle und präzise Antwort!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •