-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Probleme mit ATTiny25 und Timer1

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317

    Probleme mit ATTiny25 und Timer1

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe mit dem Timer1 beim ATTiny25 Probleme mit dem Eoreinstellen.

    Ich möchte zur genauen Einstellung des Überlaufintervalls den Timer1 voreinstellen.
    Das hat beim Mega8 und beim Timer0 im Tiny25/85 auch immer wie folgt funktioniert.
    Code:
    Timer1=200
    Diese Zeile zieht die Fehlermeldung im Anhang nach sich.

    Woran kann das liegen? gibt es da ein Fehler in BASCOM, oder mache ich was falsch?

    Danke schon einmal
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken fehlermeldung_929.jpg  
    mfG Henry

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    705
    Mir verschließt sich leider auch oft, was Bascom genau meint, wenn es solche Kommentare schreibt.

    Nicht selten funktioniert es aber auf einmal, wenn man die Register direkt setzt. In diesem Beispiel also TCNT1 = 200.

    Versuch´s mal...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Das werde ich dann wohl mal versuchen müssen.
    Hatte schon im Datenblatt nach dem Register geschaut, leider hatte ich es nicht gefunden.

    Danke
    mfG Henry

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Deutschland/Südhessen
    Beiträge
    12
    Hallte einen ähnlichen Fehler beim Einstellen des Prescalers im tiny25 und diesen direkt bei MSC gemeldet. Innerhalb eines Monats war das gefixt (BASCOM 11.1.9.5).

    - tiny25,tiny45,tiny85 used the wrong register when updating the prescaler
    Es lohnt sich also, Fehler direkt an MCS zu adressieren.

    Woraround war oben der genannte direkte Zugriff auf die Register.

    Cheers
    Christoph

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    317
    Hallo Christoph,

    ist es denn bei MCS auch möglich die Fehlermeldungen in deutsch einzureichen?
    Ich befürchte nämlich, dass ich mich da in englisch nicht so verständlich machen kann.
    mfG Henry

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    Deutschland/Südhessen
    Beiträge
    12
    Moin Henry,

    ich bin sicher, als Niederländer können sie einen Gutteil Deutsch verstehen

    Wie immer bei Fremdsprachen: kurze Sätze, keine spracheigenen Fremdwörter, sondern - wenn möglich - Lehnwörter aus dem Englischen verwenden.

    Und ein simples Code-Beispiel mit sich ergebener Fehlermeldung (am besten als Text) nicht vergessen, damit der Entwickler den Fehler schnell nachstellen kann.

    Cheers
    Christoph

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •