-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: lenkung...

  1. #1
    Gast

    lenkung...

    tach!

    also ich hab genug material um mir kleine rc cars zu bauen...nun wollte ich aber wissen ob es eine beschreibung oder ein tutorial für eine ganz einfache lenkung gibt...per fernsteuerung und wie sie angetrieben wird...also mit was für einer art motor. wäre dankbar, wen ihr mir ein paar tips geben könntet!

    bis dann!

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Pfalz
    Beiträge
    83
    Hallo,

    wie willst Du denn die Lenkung haben?
    Soll sie nur bei Betätigung der Fernsteuerung die Räder schwenken und nach Betätigung die Lage beibehalten?
    Oder sollen die Räder automatisch wieder in eine Mittelstellung gefahren werden?
    Egal wie der Steuerung dazu aussieht, würde ich Dir empfehlen die Hinteraches anzutreiben und an der Vorderachse mit Querlenkern zu arbeiten.
    Das sollte es auch schon vorgefertigt geben.
    Ciao

    Patrick
    HAVE A NICE DAY

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    hast du nie lego technik gebastelt????

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    25
    Beiträge
    779
    Du kannst das auch machen indem du wenn du an der fernlenkung nach links drückst das der rechte motor ausgeht dann fährt das rc car nach links und genauso für rechts nur umgekehrt!
    MfG. Dundee12

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    PB
    Beiträge
    123
    Kostet aber Zeit und folglich auch Geschwindigkeit.
    Im Automodellbau versucht man doch meistens sein Auto möglichst schnell zu machen, oder?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    25
    Beiträge
    779
    Ja eigentlich schon... aber ne Lenkstange und sowas selber zu machen ist viel schwerer als meine Methode! Naja er soll selbst entscheiden wie ers macht!
    MfG. Dundee12

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    PB
    Beiträge
    123
    Oh, mir ist gerade noch eine Idee gekommen.
    Wenn man dundees Methode verwendet, könnte man doch einfach, anstatt, dass man 1 Rad bremst das Kurven äußere Rad beschleunigen. Der Effekt ist der selbe nur halt etwas schneller.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    05.09.2004
    Ort
    Wilhelmshaven
    Alter
    25
    Beiträge
    779
    Oder 1Rad fährt vorwärts und das andere rückwärts dann kann man sich sogar auf einer stelle drehen!
    MfG. Dundee12

  9. #9
    Gast
    tach!
    also ich habe schon mit lego gebastelt, dachte mir aber es ginge irgendwie anders...oder so...
    also ich wollte kein auto haben, welches sich auf der stelle drehen kann. mit lego könnte man aber tatsächlich was machen....müsste man halt etwas kleben. na ja, ich hab hier so eine lenkung von nem autorennbahn auto, aber die ist zu fuzzelig. vielleicht sollte ich mir einfach irgend 'ne karre kaufen (so 1:42) oder so und dort die lenkung ausbauen und bei mir reinhauen. danke schonmal für die ideen!

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •